Dies Powerranking vor dem F1-Auftakt 2019

0

März! Jener Frühling naht, die Temperaturen steigen – genau wie dieser Puls dieser Motorsport-Fans. Es geht wieder los!

Am Sonntag startet die Rechnung 1 mit dem Grand Prix von Down Under (ab 6:10 Uhr im ) in die Spielzeit 2019. Und die Wege stillstehen nicht schlecht, dass nachdem fünf Mercedes-“Doubles” in Folge die Kräfteverhältnisse weiter zusammengerückt sind – oder sich an dieser Spitze sogar umgekehrt nach sich ziehen.

Ferrari ist mit einer bärenstarken Performance zusammen mit den Wintertests ins Jahr gegangen, nichtsdestoweniger die Silberpfeile nach sich ziehen ebenfalls bewiesen, dass sie sich weiter aufwärts einem Top-Level in Bewegung setzen. Red Bull Racing geht mit neuem Motorenpartner an den Start und viele Fahrzeugführer nach sich ziehen dasjenige Rücklage gewechselt. Viele Aspekte, die es zu beobachten gilt!

LAOLA1 liefert vor Saisonstart dasjenige Powerranking dieser Kräfteverhältnisse nachdem den Wintertests ab:

Share.

Leave A Reply