Durchgesickerte Rächer: Endgame Footage hat dasjenige Web getroffen

0

Deshalb können wir keine schönen Dinge haben.

Laut einem Bericht von CNBC hat sich irgendwann in den letzten Tagen ein Clip von Avengers: Endgame online gemacht und ist jetzt nur wenige Tage vor der Veröffentlichung des Films auf einer Reihe von Social-Media-Plattformen im Umlauf 26. April CNBC schreibt: "Es ist wahrscheinlich, dass die Person hinter dem Leck Spielraum hatte, um das Material anzusehen."
Das Filmmaterial, das wir hier nicht beschreiben werden, ist besonders spoilerlastig, arabisch untertitelt und scheint während einer Filmvorführung aufgenommen worden zu sein, die von den im Rahmen sichtbaren Theatersitzen beurteilt wurde. io9 griff nach Disney und ein Sprecher lehnte es ab, das Leck zu kommentieren.
Für Leute, die hoffen, in die Kinos zu gehen, um den Film frisch zu erleben, ohne zu wissen, was passieren soll, ist dies ein Problem, da diese Dinge erst einmal im Internet verfügbar sind und sie nur schwer zu vermeiden sind. Bei einem Film wie Endgame sind die Dinge jedoch sehr schwierig, da der Rummel um den Film herum herrscht. Es gibt ebenso viele Leute, die keine Bedenken gegen Verderber haben und vor der Veröffentlichung alles und alles wissen wollen, was sie über Filme wissen können. Das wäre in Ordnung, wenn nicht oft die Leute die Angestellten nehmen würden Ich fühle nicht den gleichen Weg.
Wir sind etwas mehr als eine Woche von Avengers entfernt: Endgames Premiere, und die Aufregung aller Beteiligten wird mit Sicherheit immer größer, je näher wir kommen. Verstehen Sie in Anbetracht dessen, dass, wenn Spoiler die Art von Dingen sind, die Sie nicht mögen, Sie im Internet sein werden, eine Herausforderung sein wird, bis der Avengers am 26. April Thanos 'Arsch tritt.
[Editor’s Note: We want our readers to have a fun time so if you post spoilers here your comment will be deleted. Please be mindful.]

Share.

Leave A Reply