GoPro tauscht Ihre beschädigte Digitalkamera gegen verschmelzen Monat im Monat aus

0

GoPro hat alle Vorteile seines GoPro Plus-Abonnements für Großbritannien (und 24 andere Länder) bereitgestellt. Das bedeutet, dass Sie jetzt einen Ersatz erhalten können, wenn mit Ihrer Kamera etwas passiert, genau wie Sie es in den USA seit Ewigkeiten konnten (*). schüttelt die Faust *).

GoPro Plus kostet in Großbritannien £ 4,99 pro Monat und hat drei Hauptvorteile:

Offensichtlich ist das Größte für die meisten Menschen das Mittlere – eine beruhigende Sicherheit, die Ihnen eine neue Kamera bietet, wenn Sie Ihre Kamera zerstören. Natürlich können Sie einfach eine normale Gadget-Versicherung abschließen, aber das denken nicht viele, bis sie bereits kaputt ist.
GoPro CEO Nick Woodman kommentiert das Abonnement:

„Eine Besonderheit einer GoPro ist, dass Sie sie in jeder Situation einsetzen können.
Mit dem GoPro Plus-Ersatz für beschädigte Kameras können sich die Abonnenten darauf verlassen, dass ihre Kamera abgedeckt ist, und es werden keine Fragen gestellt. “

Das operative Wort dort ist „beschädigt“ – wenn es gestohlen wird, haben Sie immer noch Pech mit diesem Plan. Es können jedoch bis zu zwei Kameras pro Jahr ersetzt werden, sofern es sich um Modelle der Serien Fusion und Hero 5 oder höher handelt. Wenn Sie also Ihre GoPro bei der Aufnahme von Badass-Video-Abenteuern in die Berge werfen möchten, könnte dies der Plan sein für dich Sie müssen die Kamera nur innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt in der Verpackung zurückschicken.
Das Abonnementprogramm bietet eine 30-tägige kostenlose Testversion in Großbritannien, um Sie zu starten. Sie können sich hier anmelden. Wenn Sie noch keine GoPro haben, schauen Sie sich den süßen Deal an, den John Lewis derzeit mit dem Hero 7 Black macht. [Pocket Lint]

Share.

Leave A Reply