So werden Erdgetränke zu einem Teil von Star Wars Canon

0

Die Attraktionen von Star Wars: Galaxy's Edge, die zu den Themenparks von Disney kommen, sehen aus und fühlen sich an, als ob Sie direkt in eine Welt voller aller außerirdischer Kreaturen aus weit entfernten Sternensystemen und Weltraum-Zauberern getreten sind, die mit ihren Laserschwertern herumschwirren rücksichtsloses aufgeben Ein Teil von Disneys Plan, Galaxy 's Edge als „real“ wahrzunehmen, betrifft eine Reihe von Produkten, mit denen Sie wahrscheinlich vertraut sind.

Neben einer Auswahl an blauen und grünen Milchgetränken erhalten die Besucher des Galaxy's Edge auch eine Auswahl an Coca-Cola-Getränken, die in speziellen Flaschen verpackt sind, die von den Star Wars-Filmen inspiriert wurden. Während die kugelförmigen Flaschen alle die erkennbaren Cola-, Sprite- und Dasani-Farbschemata aufweisen, sind die eigentlichen Logos alle in Aurebesh geschrieben, den häufigsten geschriebenen und gesprochenen Formen von Galactic Basic.
Eine Auswahl an Cola-Produkten im Stil von Drinks aus der Welt von Star Wars.
Da Disney davon ausgeht, dass Sie schon einmal Limonade probiert haben, entwickelte es zusammen mit Coke Flaschen, die von verwitterten Star Wars-Droiden inspiriert wurden, um sie zu der Art von Gegenständen zu machen, die man sammeln möchte, anstatt aufzubrechen, wenn Star Wars: Galaxy's Edge in Disneyland eröffnet wird in Kalifornien am 31. Mai und in Disney World, Florida am 29. August. [CNN]

Share.

Leave A Reply