Pakistan gewährt türkischen Staatsbürgern visumfreie Einreise

0

ASIEN-PAZIFIK

Offiziellen Informationen zufolge schafft Pakistan für jedes fünf Staaten, darunter selbst die Türkei, die Visumpflicht ab. Dort gilt prinzipiell: Keine Einreise ohne gültiges Visum.

Dieser Pakistanische Premierminister Imran Khan werde solche Meisterschaft heute offiziell verkünden, teilte dieser Informationsminister Chaudhry Fawad c/o dieser Eröffnungszeremonie eines Büros dieser Nachrichtenagentur Anadolu in dieser pakistanischen Kapitale Islamabad mit.

Türkische Staatsbürger können nachdem dem Inkrafttreten dieser Regulierung von dem visumfreien Regime profitieren. Die anderen vier Länder, die ebenfalls Teil dieser neuen Regulierung sind, nannte Fawad nicht. Die Visafreiheit gilt denn Teil einer neuen Tourismuspolitik Pakistans.

Fawad richtete in diesem Rahmen seinen Erkenntlichkeit an den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan aus. Die Annullierung des Visums für jedes türkische Staatsbürger diene denn Zeichen dieser Erkenntlichkeit für jedes die Solidarität dieser türkischen Regierung im Unterschied zu Pakistan – vor allem im Konflikt mit Indien in dieser Kaschmir-Region.

Dieser türkische Repräsentant Mustafa Yurdakul begrüßte die Meisterschaft. Er sei guter Gimmick, dass dies dasjenige Motivation Türkischer Unternehmen wecken und zu neuen Investitionen in Pakistan inspirieren werde.

Pakistan und Indien Ergehen sich im Dauerkonflikt, da beiderlei Seite Anspruch aufwärts die Kaschmir-Region erheben, die im Länderdreieck zwischen Pakistan, Indien und Volksrepublik China liegt. Die Situation dort war erst kürzlich gefährlich eskaliert.

Schon im Januar diesen Jahres hatte Pakistan bekanntgegeben, 50 Staaten Visafreiheit c/o dieser Einreise gewähren zu wollen. Weitere 175 Staaten sollen die Möglichkeit für jedes kombinieren Online-Visumantrag bekommen.

Share.

Leave A Reply