2024 Volvo XC100 Luxus-SUV für vollelektrisches Glücksspiel gekippt

0

Die steigende Nachfrage nach SUVs versprach den Herstellern von Luxusautos, ihren Schwerpunkt weg von der traditionellen Limousinen-Karosserie zu verlagern und stattdessen größere, hochspezialisierte Versionen ihrer Lastwagen und Gebrauchsmodelle einzusetzen.

Mit dem Fokus auf Stil, Leistung und Innenraumkomfort mehr als auf Geländetauglichkeit führte diese neue Generation aufwendiger SUVs zu Exzessen wie dem Rolls-Royce Cullinan, dem Bentley Bentayga und dem Lamborghini Urus.Der XC100 von Volvo wird nicht in derselben seltenen, sechsstelligen Kategorie angesiedelt sein, in der sich diese drei Modelle befinden.

Jüngsten Gerüchten zufolge könnte sie sich jedoch durchaus auf andere Weise profilieren.Die XC100 2024 wird auf der gleichen SPA-II-Plattform basieren wie die XC90 der nächsten Generation, berichtet Motor Trend.

Wir werden den neuen XC90 der dritten Generation nächstes Jahr sehen, es wird erwartet, da der Geldverdiener von Volvo – und der SUV, der vor wenigen Jahren half, den Autohersteller neu zu erfinden – ein großes Redesign erhält.

Es wird sowohl rein gasbetriebene, hybridelektrische als auch vollelektrische Modelle umfassen, letzteres unter dem neuen Volvo-Markenzeichen Recharge, da es mit dem XC40 Recharge debütieren wird.Der XC100 wird jedoch nur als elektrisches Modell angeboten werden, wird vorgeschlagen.

Im Moment plant Volvo offenbar, ihn serienmäßig mit Allradantrieb auszustatten, mit einem Elektromotor vorne und einem weiteren hinten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Batteriepaket wird zwischen den Achsen unter der Kabine eingehängt, wodurch der Schwerpunkt niedrig gehalten wird.

Das Styling für das neue elektrische Flaggschiff wird….

Share.

Leave A Reply