Der Kompakt-SUV Toyota Yaris Cross wird diesen Herbst in Japan eingeführt

0

Toyota hat seinen neuen kompakten Geländewagen mit dem Namen Yaris Cross vorgestellt.

Der kleine Geländewagen hätte auf dem Genfer Autosalon 2020 enthüllt werden sollen, aber Coronavirus verhinderte diese Enthüllung.

Toyota sagt, dass das Ziel hinter dem Yaris-Kreuz die Entwicklung eines Fahrzeugs war, das neu definieren kann, was ein kompakter SUV städtischen Typs sein sollte.Das Fahrzeug verwendet ein völlig neues Hybridsystem und die TNGA-Plattform für Kompaktfahrzeuge.

Toyota verspricht, dass der Yaris Cross eine leicht zu handhabende Karosseriegröße hat und gleichzeitig SUV-ähnlichen Innenraumkomfort und Gepäckraum bietet.

Toyota sagt, dass das Äußere einfach gestaltet wurde, um die Robustheit eines SUV zum Ausdruck zu bringen.Das Innendesign des Fahrzeugs wurde so gestaltet, dass es ein Gefühl von hoher Qualität und Komfort vermittelt.

Toyota sagt, dass das Yaris-Kreuz dem Debüt des brandneuen Yaris folgt, das im Oktober 2019 enthüllt wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Toyota hat einige Details über den Antriebsstrang und andere Spezifikationen für das Fahrzeug angeboten.Das SUV wird sowohl als Hybrid- als auch als reines Gasfahrzeug angeboten werden.

Die Gasversion wird einen 1,5-Liter-Reihen-3-Zylinder-Dynamikkraftmotor verwenden.

Dieser Motor wird entweder mit einem Direktschalt-VVT oder einem manuellen Sechsgangantrieb für die Vorderräder kombiniert.

gallery-1 {Rand: auto;}##gallery-1 .gallery-item {float: links;margin-top: 10px;text-align: Mitte;Breite: 33%;}#gallery-1 img {Rand: 2px einfarbig #cfcfcf;}#gallery-1 .gallery-caption {Rand links: 0;}/* siehe gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */Käufer der Hybridversion erhalten das Toyota Hybrid System II mit Untersetzungsgetriebe gepaart mit dem gleichen 1,5-Liter-Motor.

Der Hybrid wird mit Frontantrieb oder einem elektrischen Allradsystem E-Four erhältlich sein.

Es gibt keine Angaben zur Preisgestaltung, aber das Fahrzeug wird voraussichtlich Mitte 2021 in Europa landen…..

Share.

Leave A Reply