Der Polestar Precept EV ist bereit, das zu übernehmen, was andere Autos verbergen

0

Eine Welt im Griff der Coronavirus-Sperre ist wahrscheinlich nicht der einfachste Zeitpunkt, um ein aufstrebendes Luxuskonzept EV wie das Polestar-Prinzip zu enthüllen, geschweige denn, um ein Elektroauto für den Massenmarkt auf den Markt zu bringen.

Das ist aber die Situation, in der sich der Autohersteller im Jahr 2020 befindet.

Ohne COVID-19 hätte das markante Precept-Konzept auf dem Genfer Autosalon für Schlagzeilen gesorgt.Stattdessen widersetzt sich der Autohersteller mit der Absage der Automobilmesse dem Branchentrend und nimmt die Polestar 2-Produktion in China auf, während seine Konkurrenten ihre Fabriken in aller Welt stilllegen.”Heute gibt es so viel wichtigere Fragen und Themen als Showautos oder glamouröse Branchentreffen”, sagt Thomas Ingenlath, CEO von Polestar.

Wir wollen nicht so tun, als könnten wir einfach schnell wieder zur Normalität zurückkehren: “Die Show muss weitergehen” spielen.

Aber da wir alle in der Situation der sozialen Isolation gefangen sind; wir verbringen viel Zeit zu Hause, viel Zeit online vor den Bildschirmen, dachten wir, wir könnten ein wenig Unterhaltung, Infotainment und auch Denkanstöße für eine andere Art von nachhaltiger Zukunft mitbringen”.Man könnte argumentieren, dass es ein schreckliches Timing für Precept ist, aber Polestar-Designchef Maximilian Missoni ist nicht bereit, eine Niederlage einzugestehen.

Ich habe Missoni eingeholt, als Precept sich darauf vorbereitet, seinen großen Sprung in die digitale Welt zu machen, um darüber zu sprechen, warum das Konzept so wichtig ist, um Polestar von Volvo und Geely zu unterscheiden, wie Luxus im Zeitalter der Elektrizität eine neue Sprache hat und warum die Privatsphäre sich als eines der größten Hindernisse für autonomes Fahren erweisen könnte.Das folgende Interview wurde aus Gründen der Klarheit und Länge bearbeitet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Precept ist wahrscheinlich am nächsten in der Kategorie einer Sportlimousine, doch das Wachstum in der Auto….

Share.

Leave A Reply