Der Porsche Macan S macht den sportlichen Crossover-Sweetspot perfekt

0

Bewertung der Redaktion: 8/10ProsNeuer Single-Turbo V6 hat genau die richtige Menge an Leistung911-inspiriertes Styling ist glattFahrdynamik ist mehr Cayman als CrossoverConsOptionen bringen den Preis schnell nach obenHintere Kopffreiheit und Laderaum niedrig im Vergleich zu den KonkurrentenEs ist kein Geheimnis, dass die SUVs von Porsche seit einiger Zeit im Stillen die enthusiastischeren Autos des Autoherstellers übernehmen.

Modelle wie der Cayenne und der Macan haben ein gesundes Publikum von Fahrern gefunden, die das Fahrerlebnis und die Marke eines Porsche suchen, aber mehr Praktikabilität benötigen als beispielsweise ein Cayman.

Man könnte es als Kompromiss bezeichnen, aber wenn man einige Zeit im Porsche Macan S verbringt, könnte man sich fragen, ob es die Sportwagenfahrer sind, die hier etwas verpassen.Der Macan ist der kleinere der beiden SUV-Modelle von Porsche und war schon immer der formschönere.

Das ist nie mehr der Fall als nach der letzten Aktualisierung, bei der die Detaillierung des Macan gestrafft und ein vom 911er entlehnter, rumpfüberspannender Lichtbalken hinzugefügt wurde.Es muss noch ein Kompromiss für die Porsche-Ästhetik gefunden werden, und wenn der Laderaum und die Kopffreiheit auf den Rücksitzen Ihre Hauptanliegen sind, dann könnte die schräge Dachlinie des Macan S ein Problem darstellen.

Das heißt nicht, dass es innen besonders eng ist, obwohl man davon ausgehen kann, dass es für vier statt fünf Erwachsene ausreicht.

Der mittlere Rücksitz ist eng, und es gibt nur 17,6 Kubikmeter Kofferraum zum Spielen.Die große Neuigkeit für die Macan S ist unter der Haube.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Vorbei ist der alte Doppelturbo-V6, der durch einen neuen 3,0-Liter-V6 mit einem Turbolader ersetzt wurde.

Man könnte annehmen, dass dies einen Stromausfall bedeutet, aber in Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall.

Die Pferdestärke steigt auf 348 PS, während das Drehmoment auf 352 lb-ft ansteigt.Vielleicht noch wichtiger, die Halbierung der Zahl….

Share.

Leave A Reply