Der SSC Tuatara ist eine Bestie, und hier ist der Beweis

0

Ohne Frage strebt der SSC Tuatara den schnellsten Autotitel der Welt an.

Der amerikanische Autohersteller SSC hat sich bei der Entwicklung des Tuatara viel Zeit gelassen, und wir dachten, dass das Auto nach seinem ersten Debüt in Pebble Beach 2011 – damals, als SSC noch als Shelby SuperCars Inc.

bekannt war – nicht über die Konzeptphase hinauskommen würde.

Der Tuatara ist jetzt mit einem 5,9-Liter-V8-Motor mit Doppelturboaufladung ausgestattet, und man kann ihn in Aktion hören, wenn der Tuatara auf einer leeren Straße die Beine ausstreckt.Das Video ist weniger als 50 Sekunden lang, aber es hat viel gesagt, nicht wahr? Es zeigte nicht nur die Fähigkeit der Tuatara, Höchstgeschwindigkeiten zu erreichen, sondern gab uns auch einen Klang dieses herrlichen V8-Motors.

Ehrlich gesagt, wir hatten etwas mehr Wildheit und Lärm von der geblasenen Mühle erwartet, aber es klingt trotzdem großartig.Der SSC Tuatara ist das geistige Kind von Jerod Shelby.

Nein, dieser Shelby ist nicht mit der Ikone Carrol Shelby verwandt, aber beide Männer teilen die gleiche Leidenschaft für Geschwindigkeit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Shelby SuperCars wurde 1998 gegründet und ist heute als SSC Nordamerika bekannt.

Im Jahr 2006 stellte der Autohersteller den SSC Ultimate Aero vor, ein Auto, das den Titel des schnellsten Serienautos trug.Der SSC Ultimate Aero erreichte eine Geschwindigkeit von 413 km/h (256,18 mph), eine Leistung, die zu dieser Zeit bei einem Serienfahrzeug noch nicht bekannt war.

Drei Jahre später kam Bugatti mit dem Veyron Super Sport in die Stadt und nahm die Krone mit nach Hause.

Der Veyron Super Sport erreichte 267,856 mph (431,07 km/h) und wurde vom Guinness-Buch der Rekorde zum schnellsten straßenzugelassenen Serienfahrzeug erklärt.Bugatti tat dies 2019 erneut mit einer Langheckversion des Chiron.

Er brach den Geschwindigkeitsrekord des Veyron, indem er die 300-mph-Grenze durchbrach.

Der Bugatti Chiron Super Sport+ erreichte 304,773 mph (490+ km/h) und ist nun offiziell als schnellste Produktion der Welt anerkannt….

Share.

Leave A Reply