GM-Fensterläden Maven Carsharing-Geschäft

0

General Motors schließt seinen Carsharing-Dienst Maven, nachdem das Unternehmen das Geschäft bereits inmitten der Coronavirus-Pandemie auf Eis gelegt hat.

Der Autohersteller brachte Maven bereits 2016 auf den Markt, und bis vor kurzem war es in sieben Märkten in den USA und Kanada im Einsatz.Wie andere derartige Dienste bot Maven bei Bedarf Zugang zu einem Fahrzeug, ohne dass ein Fahrzeug geleast werden musste oder in Vollzeit Eigentum sein musste.

Die Anmietung könnte stunden-, tage- oder sogar monatweise erfolgen, wobei Versicherung, Kraftstoff und andere Kosten in einer einzigen Gebühr gebündelt würden.

Im Gegensatz zu konkurrierenden Carsharing-Plattformen erlaubte Maven jedoch auch bestehenden Besitzern von Fahrzeugen der GM-Familie, ihre Autos stündlich oder täglich im Rahmen einer Peer-to-Peer-Sharing Option zu teilen.Darüber hinaus bot Maven Gig-Fahrern – wie denjenigen, die für Lyft und Uber arbeiten – bei Bedarf Zugang zu Autos.

Bisher waren die Dienste des Unternehmens in Los Angeles, San Francisco, San Diego, Detroit/Ann Arbor, Baltimore, Washington DC und Toronto verfügbar.Jetzt läuft es aber endgültig aus, bestätigte ein GM-Sprecher.

” Wir haben aus dem Betrieb unseres eigenen Carsharing-Geschäfts äußerst wertvolle Erkenntnisse gewonnen”, sagte Pamela Fletcher, Vice President of Global Innovation bei General Motors, in einer Erklärung gegenüber SlashGear.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Unsere Erkenntnisse und Entwicklungen von Maven werden auch in Zukunft anderen Bereichen des GM-Geschäfts zugute kommen und deren Wachstum beschleunigen”.Der Carsharing-Dienst von Maven wurde bereits während der COVID-19-Krise eingestellt und wird nicht wieder aufgenommen.

Der Betrieb von Gig-Diensten sei unterdessen bereits sehr eingeschränkt, bestätigte ein Sprecher von GM.

Sie werden weiter zurückgehen.

Maven hat derzeit etwa 230.000 Mitglieder und insgesamt etwa 1.400 in seiner Flotte.

GM plant, sich direkt mit den Kunden in Verbindung zu setzen, um ihnen zu helfen, einen alternativen Service zu finden, den sie nutzen können.

Die genaue….

Share.

Leave A Reply