Hennessey Venom F5 wird diesen Sommer offiziell vorgestellt

0

Ehrlich gesagt, hätten wir fast das Hennessey-Gift F5 vergessen.

Vielleicht wurden wir von anderen Geschwindigkeitsdämonen wie dem Bugatti Chiron Super Sport 300+ und Koenigsegg Jesko Absolut abgelenkt – die beide in der Lage sind, 300+ mph zu brechen.

Aber in Wirklichkeit hatte es etwas mit dem langen Warten zu tun.Sehen Sie, Hennessey enthüllte das Gift F5 bereits 2014.

Bei der ersten Ankündigung vor etwa sechs Jahren behauptete Hennessey, die Venom F5 habe eine Höchstgeschwindigkeit von 290 Meilen pro Stunde.

Im vergangenen Jahr begannen Firmengründer John Hennessey und sein Team von Hennessey Special Vehicles (HSV) mit Prototypentests des mit Spannung erwarteten Hypercars Venom F5.

Hennessey veröffentlichte auch einige Bilder des Autos in leuchtend gelber Farbe.Aber in einem kürzlich erschienenen Facebook-Posting stellt Hennessey Performance sicher, dass wir das Gift F5 in absehbarer Zeit nicht vergessen werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die in Texas ansässige Tuningfirma kündigte mutig an, dass die erste Produktion des Venom F5 diesen Sommer eintreffen wird, und zwar mit einem Video, das zeigt, wie das Auto über 500+ km/h oder 310+ mph hinaus brechen wird.Nach vielen Jahren des Wartens soll der Venom F5 sein Versprechen erfüllen, das schnellste Serienfahrzeug aller Zeiten zu sein.

Er hat einen massiven 6,6-Liter-V8-Motor mit Turbolader, 1.817 PS und einem Drehmoment von 1.193 Pfund-Fuß.

Merkwürdigerweise produziert der Venom F5 fast die gleichen Zahlen wie der Koenigsegg Jesko Absolut – 1.600 PS (E85-Kraftstoff) und 1.106 Pfund Drehmoment aus einem 5,0-Liter-Doppelturbo-V8 mit kleinerem Hubraum – also rechnen wir mit einem interessanten Kampf, da beide um den Titel des schnellsten Autos der Welt kämpfen.Der Hennessey Venom F5 wurde auf einer gemeinsam mit Delta Motorsport entwickelten Kohlefaserwanne gebaut und soll angeblich leichter sein als ein VW Golf R.

Nach Angaben von Hennessey wiegt der Venom F5 weniger als 3.000 Pfund (1.360 Kilogramm)….

Share.

Leave A Reply