Börsen: Dax mit Tagesminus und Wochenplus – Top Meldungen

0

Eine ereignisreiche Woche am deutschen Aktienmarkt ist zu Ende. Kurzzeitig hat der Dax die Marke von 10.000 Punkten geknackt, bevor Anleger wieder zurückhaltender waren.

Vor dem Wochenende sind Anleger dann doch erstmal wieder vorsichtiger.

Der deutsche Aktienindex Dax hat heute gut 3,5 Prozent nachgegeben auf 9633 Punkte. Womit immerhin ein Wochenplus von 8 Prozent bleibt. Allerdings gibt es auf dem Börsenparkett weiter viele mahnende Stimmen. In den USA befinde sich die Coronavirus-Pandemie noch in der Beschleunigungsphase und führe zu hohen Infektionszahlen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Zu den Verlierern haben heute die Autobauer BMW, Daimler oder Volkswagen gehört, mit Abschlägen von durchschnittlich 6,5 Prozent.

Unter Druck war auch der Immobiliensektor. Experten fürchten, dass eine Rezession den Boom am Häusermarkt beenden könnte. So wurden Aktien von Vonovia, Aroundtown, Instone oder Deutsche Euroshop aus den Depots gekegelt.

Der Euro bewegt sich bei einem Dollar 10 70.

An der Wall Street büßt der Dow Jones rund 3 Prozent ein.

Verlierer des Tages

Börsen: Dax mit Tagesminus und Wochenplus

Share.

Leave A Reply