Pegnitz: KSB einer der besten Ausbildungsbetriebe – Top Meldungen

0

Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB ist zu einem der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands gekürt worden. Das Unternehmen belegte unter 56 Firmen den vierten Platz. KSB hat eine Produktionsstätte auch in Pegnitz.

Bei Schulabsolventen ist der Beruf des Mechanikers hoch im Kurs. Viele Absolventen machen eine Ausbildung beim Pumpen- und Armaturenhersteller KSB in Pegnitz. Das Unternehmen ist zum wiederholten Mal als einer der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands ausgezeichnet worden. Laut einer Mitteilung der KSB, die auch eine Produktionsstätte in Pegnitz hat, belegte das Unternehmen unter den 56 ausgezeichneten Maschinenbaufirmen den vierten Platz.

Dies habe eine Studie im Auftrag von “Deutschlandtest” ergeben, bei der die Ausbildungsqualität von 20.000 Unternehmen bewertet wird. Aspekte wie Löhne, Zusatzleistungen für Auszubildende und Übernahmequoten würden dabei eine wichtige Rolle spielen. “Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dieses Ergebnis zum vierten Mal in Folge erzielt haben und uns im Vergleich zu letztem Jahr sogar vom sechsten auf den vierten Platz steigern konnten”, so Roland Haber, KSB-Ausbildungsleiter.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In Pegnitz absolvieren nach Angaben des Unternehmens derzeit 62 Jugendliche eine Ausbildung, unter anderem in den Berufen Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker und Gießereimechaniker. Seinen Hauptsitz hat KSB im rheinland-pfälzischen Frankenthal.

Vom sechsten auf den vierten Platz verbessert

Mechaniker beliebter Ausbildungsberuf

Pegnitz: KSB einer der besten Ausbildungsbetriebe

Share.

Leave A Reply