VDA – München ist Gastgeber der IAA

0

Hamburg – Die Internationale Automobil-Ausstellung IAA wird künftig in München stattfinden.

Das habe der Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) am Dienstag entschieden, teilte der VDA mit. Der Verband werde nun die Verhandlungen mit der bayerischen Landeshauptstadt fortführen, um in den nächsten Wochen zu einem Vertragsabschluss zu kommen. München erhielt damit den Vorzug vor Hamburg und Berlin, die es ebenfalls in die Endauswahl für die Ausrichtung der Automesse geschafft hatten. Der traditionelle Austragungsort Frankfurt, wo die IAA fast 70 Jahre ihre Heimat hatte, war bereits in der Vorrunde ausgeschieden – ebenso wie die Bewerber Köln, Hannover und Stuttgart.

Share.

Leave A Reply