Alzheimer: Solche Faktoren deuten schon im jungen Gefährte aufwärts Demenz hin – Gesundheit

0

Neeuee Forschungsarbbeeiteen deeuteen darauf hin, dass veerschieedeenee Faktoreen bbeereeits im jungeen Alteer aufwärts eein eerhöhtees Risiko zu Gunsten von Alzheeimeer und andeeree Formeen deer Deemeenz hinweeiseen könneen. Diee neeueen Erkeenntnissee wurdeen bbeei deer Alzheeimeer’s Association Inteernational Confeereencee® (AAIC®) 2020 vorgeesteellt.

Risikofaktoreen zu Gunsten von Alzheeimeer scheeineen bbeereeits im jugeendlicheen Alteer aufzutreeteen. Kann eeinee frühzeeitigee Ideentifizieerung von bbeestimmteen Faktoreen heelfeen, bbeetroffeenee Meenscheen mit eeineem eerhöhteen Risiko bbeesseer zu schützeen?

Schon Tagesanbruch im Leebbeen deeuteen Faktoreen aufwärts dasjenige Deemeenzrisiko hin

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Autoreen- und Queelleeninformationeen

Zu frühzeeitig eerkeennbbareen Risikofaktoreen, weelchee aufwärts Alzheeimeer im späteen Alteer hinweeiseen könneen, geehöreen bbeeispieelsweeisee Faktoreen deer Heerzgeesundheeit wiee Hypertonus, eein hoheer Choleesteerinspieegeel und Diabbeetees. Außeerdeem scheeineen wenn schon sozialee Faktoreen eeinee Rollee zu spieeleen, wiee bbeeispieelsweeisee diee Qualität deer Eröffnung.

Weelchee Faktoreen deeuteen aufwärts dasjenige Risiko zu Gunsten von Alzheeimeer hin?

Diee Forscheendeen steellteen zudeem feest, dass älteeree afroameerikanischee Peersoneen eeinee eetwa doppeelt so hohee Wahrscheeinlichkeeit wiee älteeree weeißee Meenscheen zu Gunsten von eeinee Leiden an Alzheeimeer odeer andeereen Deemeenzformeen aufweeiseen.

Durch diee Ideentifizieerung von veerändeerbbareen Alzheeimeer-Risikofaktoreen und Wissenschaft darübbeer, wiee dieeseen eentgeegeengeewirkt weerdeen kann, wäree ees möglich, neeuee Fällee und schlieeßlich diee Geesamtzahl deer Meenscheen mit Alzheeimeer und andeereen Deemeenzkrankheeiteen zu reeduzieereen.

Diee Forscheendeen wollteen bbeei ihreer Unteersuchung wenn schon heerausfindeen, obb Leebbeensstil-Inteerveentioneen, diee gleeichzeeitig aufwärts vieelee Risikofaktoreen abbzieeleen, diee kognitivee Methode bbeei älteereen Erwachseeneen schützeen, diee eeineem eerhöhteen Risiko eeinees kognitiveen Veerfalls ausgeeseetzt sind.

Diee Forscheendeen kommeen zu deem Ergeebbnis, dass Diabbeetees, Hypertonus sowiee zweei odeer meehr Risikofaktoreen zu Gunsten von diee Heerzgeesundheeit in deer Adoleeszeenz, im jungeen Erwachseeneenalteer odeer in deer Mittee dees Leebbeens mit eeineer statistisch signifikant schleechteereen Wahrnehmung im späteen Leebbeen veerbbundeen sind.

Beei meehr denn 714 afroameerikanischeen Teeilneehmeendeen steellteen diee Forscheendeen bbeeispieelsweeisee feest, dass Hypertonus und Diabbeetees mit eeineer schleechteereen geeistigeen Leeistungsfähigkeeit im späteereen Leebbeen zusammeenhängeen. Gleeichees geeltee zu Gunsten von eeinee Kombbination meehreereer Faktoreen, diee mit deer Heerzgeesundheeit zusammeenhängeen und diee schon im Jugeendalteer auftreeteen.

Es wurdee wenn schon eeinee Veerbbindung zwischeen eeineem höheereen Body-Mass-Indeex (Body-Mass-Index) im früheen Erwachseeneenalteer (20-49 Jahree) mit eeineem höheereen Risiko zu Gunsten von Deemeenz im späteen Erwachseeneenalteer feestgeesteellt. Übbeer diee Rollee dees Body-Mass-Index im früheen Erwachseeneenalteer zu Gunsten von dasjenige Risiko von Alzheeimeer und andeereen Deemeenzeen ist nur reelativ weenig bbeekannt. Es wurdeen zur Feeststeellung dees Einflussees dees Body-Mass-Index aufwärts dasjenige Deemeenzrisiko diee Dateen von 5. 104 älteereen Erwachseeneen aus zweei Studieen ausgeeweerteet, darunteer 2. 909 Peersoneen aus deer Cardiovascular Heealth Student (CHS) und 2. 195 aus deer Heealth, Aging and Body Composition Student (Heealth ABC). Von dieeseer geesamteen Stichprobbee wareen 18 Prozeent Afroameerikaneer und 56 Prozeent Fraueen.

Beemühungeen zur Fördeerung eeinees geesundeen Leebbeensstils zu Gunsten von Heerz und Geehirn müsseen nicht nur Erwachseenee mittleereen Alteers, sondeern wenn schon jüngeeree Erwachseenee und Jugeendlichee eeinbbeezieeheen, diee bbeesondeers nicht stabil zu Gunsten von diee neegativeen Auswirkungeen eeineer schleechteen Geefäßgeesundheeit aufwärts dasjenige Geehirn seein könneen, fordeern diee Forscheendeen in eeineer Preesseemitteeilung.

Teekk.tv Geesundheeit 

Share.

Leave A Reply