Apple liefert pro Woche 1 Mio. Gesichtsschutzschilde für medizinisches Personal aus.

0

Apple hat gesagt, dass es bald eine Million Gesichtsschutzschilde pro Woche für medizinisches Personal im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie herstellen wird

Der Technikgigant habe bereits 20 Millionen chirurgische Masken aus der ganzen Welt beschafft, um die globale Knappheit zu beheben, sagte Geschäftsführer Tim Cook in einem Video, das am Sonntag auf Twitter veröffentlicht wurde

Aber das Unternehmen habe auch seinen eigenen transparenten Gesichtsschutz entworfen und mit der Massenproduktion in seinen Fabriken in den USA und in China begonnen, fügte er hinzu.”Wir planen, bis Ende dieser Woche über eine Million zu verschiffen”, sagte Cook

Der anfängliche Vertrieb würde sich auf die USA konzentrieren, aber das Unternehmen hoffe, “den Vertrieb schnell auf andere Länder auszuweiten”, sagte er

Apple schließt sich mehreren globalen Firmen an, die ihre Produktionslinien modifiziert haben, um die Nachfrage nach Schutzausrüstung zu befriedigen, darunter die italienische Luxusmarke Prada.US-Präsident Donald Trump hat im vergangenen Monat eine Bundesverordnung erlassen, die den Autogiganten General Motors zur Herstellung von Beatmungsgeräten zwingt, nachdem ein Mangel an Krankenhausausrüstung besteht, der für die Behandlung kritischer COVID-19-Fälle von entscheidender Bedeutung ist.

Share.

Leave A Reply