Beeinträchtigte Immunität, Genexpression könnte ein höheres COVID-19-Risiko bei Menschen mit Diabetes erklären.

0

Das Verhalten früherer Coronaviren zusammen mit den physiologischen Merkmalen von Diabetes könnte helfen zu erklären, warum Menschen mit Diabetes ein höheres Risiko haben, COVID-19 zu entwickeln, eine Atemwegserkrankung, die durch das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht wird.

Das perspektivische Stück wird vor dem Druck im American Journal of Physiology-Endocrinology and Metabolism veröffentlicht.Etwa 10% der Bevölkerung in den USA haben Diabetes, eine Stoffwechselstörung, die häufig mit Fettleibigkeit und Herzerkrankungen einhergeht.

Darüber hinaus haben mehr als ein Viertel der über 65-Jährigen in den USA Diabetes.

Diabetes, höheres Alter, Fettleibigkeit und Bluthochdruck erhöhen das Risiko von Krankenhausaufenthalten und Tod durch COVID-19, das pandemische Ausmaße erreicht hat.

Diabetes war auch ein Risikofaktor für zwei Atemwegserkrankungen, die durch ähnliche Coronaviren verursacht werden: das schwere akute respiratorische Syndrom (SARS) im Jahr 2003 und das respiratorische Syndrom im Nahen Osten (MERS) im Jahr 2012.Frühere Forschungen an Human- und Tiermodellen von Diabetes deuten darauf hin, dass physiologische Merkmale existieren, die erklären könnten, warum Menschen mit dieser Erkrankung mit größerer Wahrscheinlichkeit an COVID-19 erkranken oder einen schwereren Fall entwickeln.

Zu den möglichen Faktoren gehören:Die Autoren betonen, wie wichtig es ist, Faktoren zu identifizieren, die den Schweregrad von COVID-19 bei Menschen mit Diabetes vorhersagen können, und Lösungen zur Fernüberwachung der Gesundheit dieser Bevölkerung zu entwickeln.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Während sich die globale Pandemie ausbreitet und sich schnell über die USA ausbreitet, werden Maßnahmen zur sozialen Isolierung den Übergang [zur Patientenfernüberwachung]ermöglichen, aber es besteht ein dringender Bedarf an grundlegenden und klinischen Untersuchungen, um die vielen wichtigen und unbeantworteten Fragen anzugehen”, schrieben die Autoren.Lesen Sie den vollständigen Artikel, “COVID-19….

Share.

Leave A Reply