‘Beispiellos:’ Auf der Suche nach einer Armee, die in New York ein Virus aufspürt.

0

New Yorks Plan zur Bändigung des Coronavirus hängt davon ab, eine bewährte Praxis auf ein außergewöhnliches Niveau zu bringen: die Einstellung einer “Armee” von Leuten, die versuchen, jeden aufzuspüren, der infiziert sein könnte.

In den kommenden Wochen planen der Staat und die Stadt, ein massives System aufzubauen, um Tausende von neu diagnostizierten Menschen zu befragen und die Orte, die sie besuchten und die Menschen, die sie trafen, zu verfolgen.Es ist Teil eines gemeinsamen Ansatzes zur Kontrolle von Infektionskrankheiten – Tests, Nachverfolgung von Kontakten und Isolierung der Infizierten.

Doch selbst für ein öffentliches Gesundheitssystem, das die Technik zur Bekämpfung von AIDS und Tuberkulose einsetzte, ist der Spielraum erschütternd.

“Das Ausmaß ist einfach beispiellos”, sagt Denis Nash, Professor für Epidemiologie an der City University of New York, der früher im städtischen Gesundheitsamt arbeitete.Während mehrere Nationen große Anstrengungen unternommen haben, um dem Virus zuvorzukommen, indem sie Menschen identifizieren, die möglicherweise dem Virus ausgesetzt waren, steht der Bundesstaat New York vor besonderen Herausforderungen, da die Infektionen bereits grassieren.

Mehr als 270.000 New Yorkerinnen und New Yorker sind bereits positiv getestet worden.Angesichts des langsamen Rückgangs der COVID-19-Krankenhausaufenthalte bereiten sich Staats- und Stadtbeamte darauf vor, Tausende von Tracern einzustellen und behaupten, dass es für die Eindämmung der Ausbreitung der Krankheit unerlässlich sei, Menschen, die infiziert sein könnten, zu isolieren.

“Wir müssen hier in großen Dimensionen denken”, sagte Dr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Tom Frieden, ein ehemaliger Gesundheitsbeauftragter der Stadt und Direktor des Centers for Disease Control, der das Fachwissen für die Bemühungen des Staates zur Verfügung stellt.Gouverneur Andrew Cuomo forderte die Schaffung einer “Tracing-Armee”, und der ehemalige Bürgermeister von New York City, Mike Bloomberg, und seine Stiftung unterstützen die Bemühungen des Staates.

Diese Truppe könnte laut Dr.

Kelly Henning von Bloomberg Philanthropies zu Beginn 4.000 oder 5.000 Personen umfassen.

New York City, das seine eigene….

Share.

Leave A Reply