CDC-Dokument über die Wiedereröffnung der USA von der Trump Administration auf Eis gelegt, so der Bericht

0

Die Trump-Administration hat ein 17-seitiges Dokument auf die lange Bank geschoben, das von einem Team der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zusammengestellt wurde und einem Bericht zufolge detaillierte Anleitungen für Gemeindeleiter enthält, wie Unternehmen und öffentliche Dienste wieder eröffnet werden können, sobald die COVID-19-Sperrmaßnahmen gelockert werden.Das Dokument mit dem Titel “Guidance for Implementing the Opening Up America Again Framework” sollte letzten Freitag veröffentlicht werden, doch ein CDC-Beamter, der nicht befugt war, mit den Medien zu sprechen, sagte der Associated Press (AP) unter der Bedingung der Anonymität, dass das Dokument “niemals das Licht der Welt erblicken würde”.

“Eine Kopie des Dokuments wurde dem AP von einem zweiten Bundesbeamten übergeben, der nicht befugt war, es herauszugeben.Nach Angaben des Coronavirus Resource Center der Johns Hopkins University haben die USA insgesamt mehr als 1,2 Millionen COVID-19-Fälle bestätigt und über 73.400 Todesfälle durch die Krankheit registriert.

Dies ist bei weitem die höchste Zahl bestätigter Fälle und Todesfälle weltweit.

Die Zahl der zurückgewonnenen Fälle beläuft sich auf mehr als 189.900.Kalifornien war der erste Bundesstaat des Landes, der Mitte März eine Sperrungsverfügung erließ, in der seine Bürger aufgefordert wurden, nicht unbedingt notwendige Aktivitäten im Freien zu vermeiden.

Die meisten – aber nicht alle – Staaten folgten diesem Beispiel und führten eine Form von Hausarrest ein.Nun beginnen mehrere Staaten im ganzen Land damit, Beschränkungen aufzuheben.

Laut einer kürzlich durchgeführten AP-Zählung leben mindestens 100 Millionen Amerikaner in Staaten, die eine gewisse Wiedereröffnung anstreben oder die von vornherein keine Hausbesuche eingeplant hatten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Zum Beispiel erlauben Texas, Oklahoma und Montana sowie einige andere Staaten die Wiedereröffnung von Restaurants.

Andere, die von dem Virus schwer getroffen wurden, bewegen sich langsamer, wie z.B.

New York, das Beschränkungen aufrechterhält….

Share.

Leave A Reply