Chinas Ground Zero meldet Virusinfektionen (Update).

0

Die Fälle verstärkten die Befürchtungen, dass China mit einer neuen Infektionswelle konfrontiert werden könnte, auch wenn die Restriktionen in einigen anderen Teilen des Landes weiter gelockert wurden.

Fünf neue Infektionen wurden in einem Wohnviertel von Wuhan bestätigt, der zentralchinesischen Stadt, in der das Virus Ende letzten Jahres erstmals entdeckt wurde und die vor etwa vier Wochen nach dramatisch schrumpfenden Zahlen aus ihrer eigenen Abriegelung hervorging.Auch in Shulan, einer Stadt mit rund 670.000 Einwohnern im Nordosten Chinas, verhängten die Behörden Hausarrest und Reiseverbote, nachdem dort drei neue Infektionen bestätigt wurden.

Die Krankheit tauchte erstmals Ende letzten Jahres auf, fegte durch die Stadt Wuhan und die umliegende Provinz Hubei, tötete Tausende von Menschen und erkrankte viele weitere.

Die Behörden in Wuhan verhängten drakonische Reise- und Bewegungseinschränkungen, die offenbar ein erfolgreicher Versuch waren, den Ausbruch zu stoppen.Dieser Einschluss lockerte sich in den letzten Wochen, als Beamte sagten, dass die Krankheit unter Kontrolle sei und Reisen in die und aus der Stadt erlaubt seien.

Aber am Sonntag bestätigten die Behörden, dass eine Person in Wuhan positiv auf das Virus getestet worden war, gefolgt von weiteren fünf am Montag.

Die örtlichen Behörden gaben an, dass alle neuen Fälle aus derselben Wohnanlage stammten, meist ältere Menschen, und ein Beamter des betroffenen Distrikts wurde wegen “unzureichender” Bemühungen zur Eindämmung des Virus entlassen.Darüber hinaus wurden 11 neue “asymptomatische” Fälle in der weiteren Provinz Hubei gemeldet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In China werden symptomatische und asymptomatische Fälle getrennt erfasst.

Als eindringliche Warnung vor den Gefahren einer neuen Welle nach Wochen mit rückläufigen Fallzahlen wuchs in Shulan eine lokale Häufung von Coronavirus-Fällen.

Die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt – sowie Taxis und Züge, die die Stadt verliessen – wurden am Sonntag ausgesetzt, wobei die Provinz Jilin den Notstand ausrief….

Share.

Leave A Reply