Coronavirus: Das Zählen der Toten, ein schwieriger Prozess.

0

Der Ort des Todes, die Ermittlung der Ursache und die zeitliche Verzögerung bei der Sammlung der Informationen können sich auf die Zählung auswirken, die zwar unterschätzt wird, aber für die Überwachung der Entwicklung der Pandemie von wesentlicher Bedeutung ist.

Die Zählung der Todesopfer in dieser beispiellosen Gesundheitskrise ist eine “statistische Herausforderung”, so das französische Institut für demographische Studien (INED).Während Spanien und Südkorea alle Todesfälle derjenigen zählen, die positiv auf COVID-19 getestet haben, unabhängig davon, ob sie im Krankenhaus oder anderswo stattfinden, ist dies nicht in jedem Land der Fall.

Der Iran beispielsweise zählt nur die Todesfälle im Krankenhaus.

Bis vor kurzem schlossen Frankreich und Großbritannien Todesfälle in Altersheimen nicht in ihre offiziellen Zahlen ein.

Sie erwiesen sich als beträchtlich und machen heute mehr als ein Drittel der französischen Mautgebühren aus.In den Vereinigten Staaten variiert die Zählweise von Bundesstaat zu Bundesstaat: Während der Bundesstaat New York die Todesfälle in Altersheimen zählt, ist dies in Kalifornien nicht der Fall.

Sogar in Italien, das mit mehr als 18.000 Todesopfern die weltweit höchste Zahl an Todesopfern aufweist, werden nach Angaben des Katastrophenschutzes nur die größten Altersheim-Hotspots berücksichtigt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

COVID-19, oder eine andere Krankheit?Während einige Länder wie Großbritannien, Italien, Südkorea und Spanien in ihren Zahlen alle Menschen berücksichtigen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sogar diejenigen, die an Komplikationen einer bereits bestehenden Erkrankung gestorben sind, sind andere Länder selektiver.

Der Iran schließt Patienten, die positiv getestet wurden, aber an einer anderen schweren Atemwegserkrankung sterben, von seiner Mautgebühr aus.In den Vereinigten Staaten gibt es eine zunehmende Zahl von Beschwerden von Menschen, deren Angehörige offiziell an Lungenentzündung gestorben sind, bevor COVID-19-Tests verfügbar waren oder zu einer Zeit, als sie schwierig zu….

Share.

Leave A Reply