Coronavirus fordert weitere 753 Todesopfer in Frankreich: offiziell.

0

Aber die Zahl der ins Krankenhaus eingewiesenen Viruspatienten sank um 474 und die Zahl der Patienten auf der Intensivstation um 209, sagte der zweite Beamte des Gesundheitsministeriums.

Die Ausbreitung des Virus stabilisiert sich auf einem hohen Niveau”, fügte er hinzu.

Unter den Toten seien 11.060 im Krankenhaus und 6.860 in Pflegeheimen oder anderen Einrichtungen gestorben, sagte er.Die Zahl der in der Intensivpflege verbliebenen Menschen lag bei 6.248, was zwar leicht rückläufig ist, aber die 5.000 Reanimationsbetten für Fachärzte in französischen Krankenhäusern übertrifft, was bedeutet, dass es “immer noch Spannungen” bei den Krankenhausleistungen gibt, sagte Salomon.

Die derzeitige Situation entspreche einem “Plateau” in der Zahl der Fälle, sagte er, wobei er betonte, dass die Menschen weiterhin die Sperrregeln einhalten müssten.

Am Montag verlängerte Frankreich seine landesweite Abriegelung bis zum 11.

Mai..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply