Coronavirus-Pandemie: Notfallkrankenhäuser sicherer machen.

0

Einfache, kostengünstige Belüftungsdesigns und die Konfiguration von Stationen können die Ausbreitung des luftübertragenen Virus in COVID-19-Notfall-Krankenhäusern reduzieren, sagen Forscher aus Cambridge.

Die Coronavirus-Pandemie belastet die Bettenkapazitäten in Krankenhäusern weltweit.

Die Gesundheitsbehörden versuchen, Tausende zusätzlicher Bettenplätze hinzuzufügen, indem sie vorübergehend alle verfügbaren großen offenen Hallen anpassen.Große klimatisierte Hallen neigen jedoch dazu, von oben nach unten klimatisiert zu werden, wodurch turbulente Strömungen entstehen, die das Virus enthaltende Tröpfchen vermischen und sehr weit verbreiten können.

Bei sechs Luftwechseln im besetzten Teil der Halle innerhalb einer Stunde kann es über 20 Minuten dauern, bis die Konzentration der bei einem Husten entstehenden kleineren Tröpfchen auf unter ein Zehntel ihrer ursprünglichen Dichte verdünnt ist.Dies, so die Forscher, sei ausreichend Zeit für Tröpfchen, die sich über eine Entfernung von mehr als 20 m hinaus bewegen, was vor allem Angehörige der Gesundheitsberufe in Gefahr bringt, da sie sich durch “ein sich langsam erfrischendes Miasma” bewegen.Professor Andrew Woods FRS vom BP Institute (BPI) in Cambridge und Professor Alan Short vom Fachbereich Architektur haben eine Reihe praktischer Lösungen entwickelt, um die Konzentration luftübertragener Viren zu reduzieren, die Patienten und Mitarbeiter im Gesundheitswesen in Gebäuden erfahren, die zu Behelfsstationen umgebaut wurden.

Die Entwürfe, die heute in einem Videobericht veröffentlicht wurden, beinhalten relativ Low-Tech-Anpassungen der Belüftungssysteme und der Stationskonfiguration und sind für den Einsatz im Vereinigten Königreich und in Übersee relevant.”Eine effektive Beatmung ist von entscheidender Bedeutung, um Kreuzinfektionen zu unterdrücken, und zwar nirgendwo mehr als auf einer Station für Infektionskrankheiten”, sagt Short.

“Patienten, die husten oder beatmet werden, projizieren Tröpfchen, von denen einige das Virus enthalten, als Aerosol.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie sind so klein, dass es Dutzende von Minuten dauern kann, bis sie….

Share.

Leave A Reply