COVID-19-Modell findet Hinweise auf eine Abflachung der Kurve in Tennessee und empfiehlt die Fortsetzung der Distanzierungspolitik.

0

Forscher des Vanderbilt University Medical Center haben Hinweise auf eine Verlangsamung der COVID-19-Infektionsrate in Tennessee gefunden, was die Wahrscheinlichkeit verringert, dass dem Bundesstaat die Krankenhauskapazität für Patienten ausgeht.

Sie betonen jedoch, dass eine soziale Distanzierung erforderlich ist, um die Ausbreitungsrate niedrig zu halten, und dass jede künftige Rücknahme der Politik der sozialen Distanzierung von weit verbreiteten Tests und einer umfassenden Rückverfolgung der infizierten Patienten und der Menschen, mit denen sie in Kontakt standen, abhängig sein muss.”Wir alle wollen zu einer Art Normalität zurückkehren, aber um einige der Richtlinien zur sozialen Distanzierung lockern zu können, braucht man weit verbreitete Tests und eine robuste Kontaktverfolgung”, sagte Dr.

John Graves, außerordentlicher Professor für Gesundheitspolitik und Direktor des neuen Center for Health Economic Modeling bei Vanderbilt.

Das Modell verwendet tägliche Aktualisierungen der Daten des Gesundheitsministeriums von Tennessee, um die Projektionen schnell anzupassen.”Diese einzigartigen Vorteile ermöglichen es uns, aufgrund unserer länderspezifischen Datenquellen maßgeschneiderte Vorhersagen für unseren Staat zu treffen, insbesondere da wir immer wieder neue Daten in das Modell einfließen lassen”, so Graves.Das Modell sagt voraus, dass es Mitte Juni zu einem geschätzten Höhepunkt der Krankenhauseinweisungen kommen würde, wenn die derzeitige Politik der sozialen Distanzierung die Ausbreitung der Krankheit weiter eindämmen würde.

Sollte der Staat zusätzliche Gewinne aus der sozialen Distanzierung ziehen, könnte der Höhepunkt der Krankenhauseinweisungen unter diesem optimistischeren Szenario niedriger ausfallen und bereits Mitte Mai erreicht werden.Die Beibehaltung der derzeitigen Verbreitungsrate des Virus oder mit zusätzlichen Gewinnen, die diese Verbreitungsrate verringern, würde auch verhindern, dass die Krankenhäuser im Bundesstaat überlastet werden, so das Modell.

Mit ungefähr 10.000 mit Personal ausgestatteten Betten im Staat, von denen viele von anderen Typen belegt sind….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply