Das Puzzle der Autoimmunkrankheit zusammensetzen.

0

Nach Krebs- und Herzkrankheiten sind Autoimmunerkrankungen die häufigste Krankheitsgruppe in den USA.

Sie entstehen, wenn das Immunsystem fälschlicherweise körpereigene Organe, Gewebe und Zellen angreift.Autoimmunkrankheiten können fast jeden Teil des Körpers betreffen, und bisher wurden mehr als 100 Typen identifiziert (zu den häufigsten gehören Typ-1-Diabetes, rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Lupus, Psoriasis, Schilddrüsenerkrankungen und entzündliche Darmerkrankungen).

Die meisten sind nicht heilbar, so dass die Patienten ein Leben lang mit schwächenden Symptomen, dem Verlust der Organfunktion und sogar dem Tod konfrontiert werden können.Doch trotz ihrer Häufigkeit und Schwere bleibt vieles über Autoimmunkrankheiten ein Rätsel.

Vor allem in der entwickelten Welt nimmt die Prävalenz dieser Erkrankungen stetig zu, doch die Experten wissen nicht, warum.

Es ist auch unklar, warum Frauen unverhältnismäßig stark betroffen sind, denn sie machen fast 80 Prozent der Menschen mit Störungen des Immunsystems aus.Leszek Ignatowicz, Professor am Institut für Biomedizinische Wissenschaften, arbeitet daran, mehr darüber herauszufinden, wie Autoimmunität entsteht, und seine jüngsten Erkenntnisse könnten die Art und Weise verändern, wie Wissenschaftler an diese wachsende Klasse von Krankheiten herangehen.

“Bei allen Tieren ist das Immunsystem darauf ausgelegt, sich gegen Fremdkörper, insbesondere Krankheitserreger, zu verteidigen”, sagt Ignatowicz.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Mensch entwickelt Autoimmunkrankheiten, weil unser immunologisches System sehr weit fortgeschritten ist”.Autoimmunität betrifft nicht wirbellose Tiere, die ein einseitiges Immunsystem besitzen, das als angeborene Immunität bekannt ist.

Diese Art der Immunantwort erkennt im Wesentlichen Eindringlinge und führt zu einem pauschalen Angriff.

Höhere Wirbeltiere wie der Mensch haben auch eine zweite Abwehrschicht, das sogenannte adaptive Immunsystem, das Immunzellen, Lymphozyten genannt, die spezifisch….

Share.

Leave A Reply