Das Risiko von Herzerkrankungen steigt bei Erstmüttern mit Präeklampsie.

0

(HealthDay)-Erstgeborene Mütter mit Präeklampsie haben laut einer kürzlich im Journal of Women’s Health veröffentlichten Studie ein höheres Risiko für nachteilige kardiovaskuläre Folgen, einschließlich Myokardinfarkt, Schlaganfall und kardiovaskulärem Tod.Dr.

Mary Downes Gastrich von der Rutgers Robert Wood Johnson Medical School und dem Cardiovascular Institute of New Jersey in New Brunswick und Kollegen führten eine retrospektive Matched-Case-Kontrollstudie durch, in der die kardiovaskulären Ergebnisse von 6.360 Erstmüttern mit Präeklampsie und 325.347 Kontrollmüttern ohne Präeklampsie gemessen wurden, die zwischen 1999 und 2013 entbunden haben.

Die Daten wurden aus der Datenbank der elektronischen Geburtsurkunde von New Jersey und dem Datenerfassungssystem für Myokardinfarkte gesammelt.

Die wichtigsten Endpunktmessungen waren Myokardinfarkt, Schlaganfall, kardiovaskulärer Tod und Tod aus allen Ursachen.Die Forscher fanden heraus, dass Erstmütter mit Präeklampsie im Vergleich zu den entsprechenden Kontrollen mit größerer Wahrscheinlichkeit einen Myokardinfarkt, einen kardiovaskulären Tod und den Tod durch alle Ursachen hatten.

Mütter mit Lungenembolie hatten ein höheres Risiko für einen Myokardinfarkt (Hazard Ratio, 3,94), kardiovaskulären Tod (Hazard Ratio, 4,66) und Tod durch alle Todesursachen (Hazard Ratio, 2,32) im Vergleich zu den entsprechenden Kontrollen.”Die Ergebnisse unterstützen, dass die Diagnose einer Präeklampsie während einer ersten Schwangerschaft ein höheres Risiko für ein nachfolgendes kardiovaskuläres Ereignis oder den Tod hat als bei einer Bevölkerung, die keine Präeklampsie hat”, schreiben die Autoren.

Aufgrund der signifikant erhöhten kardiovaskulären Ergebnisse der präeklampischen Fälle in dieser Kohorte kann es Hinweise darauf geben, dass bei diesen Frauen nach der Geburt routinemäßig eine medizinische Nachsorge und Intervention empfohlen werden sollte”.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

….

Share.

Leave A Reply