Das Video über den Luftstrom zeigt, wie leicht das Coronavirus durch Husten verbreitet werden kann.

0

Ein von Professoren des University College Dublin erstelltes Hustenvideo hat dazu beigetragen, die Bedeutung der sozialen Distanzierung aufzuzeigen.

Das Projekt verwendet die Schleiren-Bildgebungstechnologie – die mit Licht die Dichte von Flüssigkeiten zeigt -, um zu veranschaulichen, wie sich die Luft um den Menschen herum bewegt, wenn er hustet oder niest.Das Video wurde von Professor Ronan Cahill von der UCD School of Medicine und Professor für Chirurgie am Mater Misericordiae University Hospital und Dr.

Kevin Nolan von der UCD School of Mechanical and Materials Engineering erstellt.

Es zeigt, wie weit ein Husten gehen kann, und macht deutlich, warum es für die Menschen wichtig ist, während der COVID-19-Pandemie soziale Distanz zu wahren.”Man sieht recht leicht, dass wir alle in einer Wolke herumlaufen, besonders wenn wir husten”, sagte Professor Cahill im Gespräch mit RTE News.

“Vor allem, wenn wir niesen, dass diese Wolke in den persönlichen Bereich anderer Menschen eindringen könnte.

“Das Land leistet im Moment eine fantastische Arbeit, wenn wir uns voneinander fern halten, aber es ist wirklich wichtig, dass wir das weiterhin tun.”Das Wichtigste ist, dass wir uns voneinander fern halten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Infektionsrisiko von COVID-19 hängt mit der Nähe zwischen den Menschen zusammen”, fügte Professor Cahill hinzu..

Share.

Leave A Reply