Der Arzt rät, “der Nase zu folgen”, um eine frühe COVID-19-Diagnose zu stellen.

0

Oberst ( Dr.) Michael Xydakis, HNO-Arzt im Forschungslabor der Luftwaffe, versammelte ein multinationales Team von neun weiteren medizinischen Fachleuten, die ihre Beobachtungen und Empfehlungen bezüglich der frühen Symptome von Patienten, die mit COVID-19 infiziert sind, in einem Artikel zusammenfassten, der am 15.

April online in The Lancet Infectious Diseases veröffentlicht wurde.Xydakis, die im 711th Human Performance Wing der AFRL arbeitet, und dieses Team geben an, dass während dieser Pandemie das plötzliche Auftreten von Schwierigkeiten mit Geruch (Anosmie) oder Geschmack (Dysgeusie), ohne andere Nasenverstopfung oder andere Symptome, die Gesundheitsversorger zu erhöhter Vorsicht veranlassen sollte.”Eine neu auftretende Anosmie dient wahrscheinlich als zuverlässiger Proxy-Marker für eine Infektion”, erklärte Xydakis.

Die frühzeitige Diagnose asymptomatischer oder leicht symptomatischer Träger und die Beratung zur Selbstquarantäne ist wesentlich, um die Ausbreitung dieses Virus einzudämmen.

Indem wir Patienten, die mit COVID-19 infiziert sind, früh im Krankheitsprozess diagnostizieren, gehen wir im Wesentlichen dem Anzünden nach, bevor es zu einem Waldbrand wird”.Der Artikel zielt darauf ab, die COVID-19-Diagnosekriterien für Leistungserbringer im Gesundheitswesen zu stärken, und bietet Empfehlungen für diejenigen, die Patienten behandeln, testen und diagnostizieren, bei denen schnell einsetzende Schwierigkeiten mit Geruch oder Geschmack auftreten.”Am meisten besorgniserregend”, so Xydakis, “ist der jüngste und zwingende Beweis dafür, dass die Virusausscheidung und -übertragung bei asymptomatischen Trägern oder leicht symptomatischen Patienten auftreten kann, und die derzeitigen Screening-Verfahren zum Nachweis von COVID-19 beinhalten keine Prüfung der Geschmacks- oder Geruchsfunktionen.

“The Lancet Infectious Diseases wird als ein globales und maßgebliches Forum für die Forschung und Meinung zu Infektionskrankheiten anerkannt, erklärte Xydakis, daher hoffen wir, dass diese Informationen schnell….

Share.

Leave A Reply