Der Balken Notwendigkeiten: 5 Wege zum Verständnis von Coronavirus-Grafiken.

0

Das Ausmaß einer globalen Pandemie ist nicht leicht zu erfassen, und die Menge an Statistiken und Daten kann verwirrend sein.

Was sollen wir zum Beispiel aus der Tatsache machen, dass Australien in seiner täglichen Zählung für den 6.

April nur 109 neue Fälle verzeichnet hat? Bedeutet dies angesichts dieser Zahl, die mit etwa 400 neuen Fällen pro Tag ihren Höhepunkt erreichte, dass die Infektionsrate nun abnimmt?Und was sollen wir, abgesehen von der Traurigkeit, aus grausigeren Statistiken machen, wie zum Beispiel die 969 COVID-19 Todesfälle, die an einem einzigen Tag in Italien am 27.

März gemeldet wurden? Welche Statistiken sind am nützlichsten, um die Situation zu verstehen? Um die Berge von COVID-19-Daten besser zu interpretieren und zu verstehen, werden wir uns fünf häufig verwendete Methoden ansehen und die Vor- und Nachteile jeder Methode erklären.

Zur Veranschaulichung der einzelnen Methoden werden wir die Daten der Johns Hopkins University für Italien während der 43 Tage vom 23.

Februar bis zum 5.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

April verwenden.1.

Tägliche Erhöhungen Ein Großteil der COVID-19-Daten wird als tägliche Zählung der bestätigten Neuinfektionen in den vorangegangenen 24 Stunden dargestellt.

Am 5.

April beispielsweise gab es in Italien 4.316 neue Fälle.

Solche Zahlen geben das schreckliche Ausmaß der Pandemie genau wieder, geben aber weniger Aufschluss über die Entwicklung der Situation.

Ohne Kenntnis der bisherigen täglichen Gesamtzahlen ist es unmöglich zu sagen, ob der Trend nach oben oder nach unten geht.

Wir brauchen einen Weg, sie in einen Kontext zu stellen.2.

Balkendiagramm der täglich neuen FälleEine Möglichkeit, einen Kontext zu schaffen, ist ein Balkendiagramm, auch Histogramm genannt, das jede neue tägliche Fallzahl zeigt.

Die untenstehende Grafik zeigt die Anzahl der neuen Fälle in Italien vom 23.

Februar (dem ersten Tag mit über 100 neuen Fällen, den wir als Tag 1 bezeichnet haben) bis zu 4.316 am 5.

April (Tag 43).

Diese Art von Grafik kann auf einen Blick aussagekräftige Trends aufzeigen.

Wir können die Zahl der neuen….

Share.

Leave A Reply