Der Einheitsansatz funktioniert nicht für die Behandlung von Bluthochdruck in der Schwangerschaft.

0

Behandlungsrichtlinien für Bluthochdruck in der Schwangerschaft legen nahe, dass mehr Frauen Medikamente zur Kontrolle ihres Blutdrucks einnehmen sollten.

Neue Forschungen unter der Leitung des Centre for Health Evaluation and Outcome Sciences (CHÉOS) deuten jedoch darauf hin, dass ein Einheitsansatz nicht funktioniert, wenn es um die Behandlungsentscheidungen von Frauen während der Schwangerschaft geht.Die Ergebnisse, die vor kurzem im Canadian Journal of Cardiology veröffentlicht wurden, sind für die Leistungserbringer im Gesundheitswesen wichtig, um Frauen dabei zu helfen, die Risiken und Vorteile der Behandlung von Bluthochdruck während der Schwangerschaft besser zu verstehen und besser zu bestimmen, wie die Werte ihrer Patientinnen mit diesen Behandlungen übereinstimmen.”Die Schwangerschaft ist eine einzigartige Periode im Leben einer Frau”, sagt Rebecca Metcalfe, Hauptautorin der Studie und Doktorandin an der School of Population and Public Health der UBC.

Entscheidungen werden für zwei Personen gleichzeitig getroffen, und historisch gesehen lag die Betonung oft nicht auf dem, was die Frau will”.”Aber wir wissen, dass die Therapietreue und -wirksamkeit verbessert wird, wenn die Behandlungen mit den Werten der Patienten übereinstimmen”, sagt Metcalfe.

Unsere Ergebnisse zeigen, dass es unterschiedliche Präferenzen und Werte unter den Patienten gibt und unterschiedliche Bedürfnisse, wenn es um die gemeinsame Entscheidungsfindung geht.

“Bluthochdruck und verwandte Störungen während der Schwangerschaft sind weltweit die Hauptursache für schwangerschaftsbedingte Gesundheitskomplikationen.

In Kanada kann jede zehnte Frau während der Schwangerschaft an Bluthochdruck leiden.Zwar haben Frauen in Kanada das Glück, einen relativ guten Zugang zur Gesundheitsversorgung zu haben, so dass wir die meisten Säuglings- und Müttersterblichkeitsfälle aufgrund von Bluthochdruck vermeiden können, doch laut Metcalfe treten diese unglücklichen Ereignisse hier immer noch auf, selbst bei richtiger Handhabung des Blutdrucks.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ergebnisse der Studie zur Kontrolle von Bluthochdruck in der Schwangerschaft (CHIPS)….

Share.

Leave A Reply