Der Mangel an Hydroxychloroquin trifft Mütter mit Lupus.

0

Schwangere Lupuskranke und ihre Babys sind gefährdet, da die weltweiten Vorräte eines Malariamedikaments, das zur Behandlung der Krankheit eingesetzt wird, aufgrund der COVID-19-Panik versiegen.

Gesundheitsexperten im Süden der Welt warnen davor, dass Babys aufgrund des Mangels einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, mit Symptomen der schmerzhaften Autoimmunkrankheit Lupus geboren zu werden.Hydroxychloroquin (HCQ), ein weniger toxisches Derivat von Chloroquin, ist seit den 1950er Jahren zur Behandlung von Autoimmunkrankheiten und Malaria zugelassen.

US-Präsident Donald Trump warb für das Medikament als potenzielle COVID-19-Behandlung, und die US-Regierungsstellen tätigten Großeinkäufe, selbst als sich Studien abzeichneten, dass das Medikament keinen Schutz vor COVID-19 bot.Der Indian Council of Medical Research hat das HCQ als präventive Behandlung für Beschäftigte im Gesundheitswesen empfohlen.

Mediziner äußerten in The Lancet ihre Besorgnis, dass “in diesem Umfeld globaler Panik eine Billigung durch das höchste wissenschaftliche Gremium Indiens (und auch durch den Präsidenten der USA) in der Öffentlichkeit eine allzu optimistische Wahrnehmung der Wirksamkeit von Hydroxychloroquin hervorrufen wird”, was zu einer Selbstmedikation und letztlich zu einem Mangel an Medikamenten führen wird.Utibe Effiong, ein Arzt bei MidMichigan Health und Assistenzprofessor für Medizin an der Central Michigan University, erzählt SciDev.

Die daraus resultierende Hortung und Abzweigung des HCQ setzt Lupus-Patienten – insbesondere schwangere Frauen – einem Risiko aus, zehntausende von Lupus-Patienten in seinem Heimatland Nigeria zitiert.”Das Angebot hat sich aufgrund der Schließung der Luft- und Landgrenzen in Nigeria als Folge von COVID-19 drastisch verringert”, sagt Effiong.

Die Herstellerländer haben den Export vorübergehend eingestellt, um die Medikamente für ihre Bevölkerung zu konservieren, und das HCQ ist von 2000 nigerianischen Naira (5,50 US-Dollar) pro Packung mit 30 Tabletten auf N12.500….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply