Der neue Algorithmus soll die Mitglieder des Operationsteams vor einer Infektion mit dem COVID-19-Virus schützen.

0

Forscher der chirurgischen Abteilung der Universität Stanford (Stanford, Kalifornien) haben einen Algorithmus entwickelt, der darauf abzielt, die Mitglieder des OP-Teams, die dringende und Notfall-Operationen durchführen, vor der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) zu schützen und die persönliche Schutzausrüstung (PSA), die sie tragen, rationell zu konservieren.

Dieser Best-Practice-Leitfaden wird als “Artikel in der Presse” auf der Website des Journal of the American College of Surgeons vor dem Druck veröffentlicht.

Das Stanford Health Care, das vom American College of Surgeons (ACS) als Traumazentrum der Stufe 1 verifiziert wurde, betreut die Bezirke Santa Clara und San Mateo, die Anfang März ihre ersten Fälle von COVID-19-Infektionen hatten.Der Stanford-Algorithmus basiert auf der Dringlichkeit des Verfahrens, dem Potenzial zur Aerosolisierung und Freisetzung von Viruströpfchen an der Operationsstelle und dem Nachweis, dass ein Patient infiziert wurde.

Der Algorithmus stimmt mit den Zielen der ACS-Erklärung zu PSA-Knappheit während der COVID-19-Pandemie überein, die am 1.

April 2020 veröffentlicht wurde.”Wir haben institutionelle Richtlinien entwickelt, die darauf basieren, wie schnell die chirurgischen Fälle durchgeführt werden müssen, wie der Zustand des Patienten ist, wie hoch das Risiko ist, dass ein Chirurg Zugang zu einem Körperbereich hat, in dem die Virusmenge hoch sein könnte, und wie hoch das Risiko ist, dass ein Patient mit COVID-19 infiziert werden könnte”, sagte Joseph Forrester, MD, MSc, ein Assistenzprofessor für Allgemeinchirurgie und Hauptautor des Algorithmus-Artikels.

Dr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Forrester war während des Ebola-Ausbruchs im Jahr 2014 als Feldagent in Liberia tätig, wo er als Mitarbeiter des Epidemie-Nachrichtendienstes bei den Centers for Disease Control and Prevention mehrere Untersuchungen zur Ebola-Belastung und -Vorbereitung durchführte.In Stanford hat eine PPE-Taskforce aus Krankenhaus- und Schulleitern….

Share.

Leave A Reply