Die Ethik der Entwicklung von COVID-19-Behandlungen und Impfungen.

0

Forscher und Ärzte auf der ganzen Welt befinden sich in einem Wettlauf, um Leben zu retten, nicht nur durch die Betreuung von Patienten, die an COVID-19 erkrankt sind, sondern auch auf der Jagd nach einer wirksamen Behandlung oder einem Impfstoff.

Der Ethiker Alex John London von der Carnegie-Mellon-Universität sagt, in der Eile, Wissenschaft schnell zu betreiben, sei es leicht, Fehler zu machen.”Der Sinn der Forschung besteht darin, Unsicherheiten zu verringern, um Sackgassen aus fruchtbaren Behandlungsstrategien auszusortieren”, sagte London, die Clara L.

West Professorin für Ethik und Philosophie und Direktorin des Zentrums für Ethik und Politik.

Aber wenn man keine rigorose Wissenschaft betreibt, kann die Unsicherheit zunehmen, was die Dinge sogar noch schlimmer machen kann”.Die Londoner Forschung am Carnegie Mellon’s Dietrich College of Humanities and Social Sciences konzentriert sich auf ethische und politische Fragen im Zusammenhang mit der Entwicklung und dem Einsatz neuer Technologien in der Medizin.

Er gehörte dem Komitee der National Academy of Medicine an, das die Aufgabe hatte, die Wissenschaft und die Ethik der klinischen Studien zu überprüfen, die als Reaktion auf den Ebola-Ausbruch in Westafrika 2014-2015 eingeleitet wurden.Eine der Schlussfolgerungen dieses Berichts ist, dass klinische Studien frühzeitig bei einem Ausbruch beginnen müssen.

London sagt, dass einige der Studien zu Ebola zu spät begannen und es ihnen an rigorosen Designmerkmalen mangelte – wie Randomisierung und einem gleichzeitigen Kontrollarm – was ihre Ergebnisse weniger zuverlässig machte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er sieht in der Antwort auf COVID-19 ein Echo vergangener Fehler.”Frühe Berichte über Hydroxychloroquin basierten auf kleinen Studien, von denen einige methodische Mängel aufwiesen”, sagte London.

Das sind verpasste Gelegenheiten.

Bevor wir den verbreiteten Gebrauch eines Medikaments fördern, brauchen wir bessere Beweise dafür, dass es sich lohnt.

“Letzte Woche genehmigte die Food and Drug Administration Hydroxychloroquin für Notfälle….

Share.

Leave A Reply