Die Musiktherapie-Initiative wird nach den Einschränkungen von COVID-19 online fortgesetzt.

0

Eine wichtige Initiative zur Bereitstellung von Musiktherapie für Menschen, die mit Demenz leben, wird trotz der COVID-19-Einschränkungen fortgesetzt, wobei die Teilnehmer stattdessen von zu Hause aus musizieren.

Together in Sound, eine Partnerschaft zwischen dem Saffron Hall Trust und dem Cambridge Institute for Music Therapy Research an der Anglia Ruskin University (ARU), bietet seit 2017 Musiktherapie für Paare an, die mit Demenz und ihrem Partner oder Betreuer in Saffron Walden leben.Aufgrund der jüngsten sozialen Distanzierungsmaßnahmen, die zur Bekämpfung von COVID-19 eingeführt wurden, hat das Team hinter Together in Sound seine wöchentlichen Sitzungen auf online umgestellt.

An den jüngsten Sitzungen nahmen auch Musiker des Future First-Schemas des London Philharmonic Orchestra teil – das LPO hat eine Residency in der Saffron Hall – und die teilnehmenden Paare waren erfreut, ihre wöchentliche Musiktherapie über das Internet fortsetzen zu können.Caroline Halsey, die ihren Vater Don begleitet, sagte nach der ersten Online-Sitzung: “Das war brillant! Gut gemacht, dass Sie den Mut hatten, einen völlig neuen Ansatz auszuprobieren.

Ich danke Ihnen vielmals.

Es wird großartig sein, auf diese Weise mit unserer Gemeinschaft “Together in Sound” verbunden zu bleiben.

“Claire Molyneux, Senior Lecturer in Musiktherapie an der Anglia Ruskin University (ARU), die die Sitzungen leitet, sagte:”Es war unglaublich herzerwärmend und ermutigend zu erleben, wie unsere Together in Sound-Teilnehmer auf die Online-Musiktherapie-Sitzungen zugreifen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In diesen schwierigen und unsicheren Zeiten ist es unerlässlich, einen Weg zu finden, um eine Verbindung zu ermöglichen, Anreize zu geben und ein Gemeinschaftsgefühl zu schaffen.

Es war sehr bewegend zu beobachten, wie die Teilnehmer die verschiedenen musikalischen Interaktionen, die wir über ihre Bildschirme anboten, erkannten, sich aufeinander einließen und auf sie reagierten.

Diese Fortsetzung von….

Share.

Leave A Reply