Die spanische Premierministerin erklärt die Rücknahme der Virensperre.

0

<img width="702" height="336" src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/04/Spain-PM-sets-out-virus-lockdown-rollback.jpg" class="attachment-main-featured size-main-featured wp-post-image" alt="lockdown" title="Spain PM führt ein Rollback der Virensperre ein.

“>Spanien wird in vier Phasen bis Ende Juni aus seiner strengen Virus-Sperre aussteigen, sagte Premierminister Pedro Sanchez am Dienstag.Seit dem 14.

März hat Spanien eine der strengsten Abriegelungen der Welt durchgesetzt, um die Ausbreitung der tödlichen Coronavirus-Epidemie zu verlangsamen, die bisher fast 24.000 Todesopfer im Land gefordert hat.

Experten gehen davon aus, dass die Epidemie am 2.

April ihren Höhepunkt erreichte, als 950 Menschen innerhalb von 24 Stunden starben.

Das spanische Kabinett hat am Dienstag stundenlang getagt, um einen Plan zum schrittweisen Abbau der Beschränkungen zu verabschieden.”Im besten Fall wird diese Deeskalationsphase mindestens sechs Wochen dauern, und die maximale Dauer, die wir uns wünschen, beträgt acht Wochen für ganz Spanien”, sagte Sanchez.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Bis Ende Juni werden wir als Land in die neue Normalität eingetreten sein, wenn die Epidemie unter Kontrolle bleibt”, sagte er.Spanien sei bereits in eine vorbereitende “Phase Null” eingetreten, die voraussichtlich bis zum 11.

Mai dauern werde, wenn in Phase Eins kleine Geschäfte, Hotels, Restaurants und Gotteshäuser unter strikter Einhaltung sozialer Distanzierungsnormen in begrenztem Umfang geöffnet werden könnten.

Jede der vier Phasen werde nicht länger als zwei Wochen dauern und wöchentlich ausgewertet werden, sagte er, ohne feste Termine zu nennen.Spanien liegt bei der Zahl der COVID-19-Todesopfer nach den Vereinigten Staaten und Italien an dritter Stelle, aber die Zahl der Todesopfer sinkt allmählich.

Am Dienstag teilte Spanien mit, dass es am fünften Tag in Folge innerhalb von 24 Stunden weitere 301 Todesfälle zu beklagen hatte, an dem die Zahl unter 400 lag.

Am Sonntag begann Spanien zum ersten Mal seit sechs Wochen Kinder auf die Straße zu lassen und erlaubte ihnen, mit einem Elternteil im Umkreis von einem Kilometer (einer halben Meile) um ihr Zuhause für eine Stunde pro Tag auf die Straße zu gehen.Und am 2.

Mai hat Sanchez eine weitere Lockerung der….

Share.

Leave A Reply