Die Städte führen den Angriff an der Coronavirus-Front an.

0

Wie oft haben wir in den letzten Wochen gehört, dass wir in eine noch nie dagewesene Ära eingetreten sind…

Die rasche Verbreitung von COVID-19 hat Leben und Lebensgrundlagen auf den Kopf gestellt.

In Städten auf der ganzen Welt haben die Auswirkungen der Verkleinerung infolge der physischen Distanzmaßnahmen außerordentlich schädliche Auswirkungen gehabt.

Und gleichzeitig staunen die Beobachter über die Art und Weise, in der das städtische Leben weitergeht.Die Städte scheinen an der Frontlinie von Coronavirus-Ausbrüchen und Hot Spots zu stehen.

Tatsächlich zeigen Forscher der Universität von Chicago, dass größere Städte für relativ größere Ausbrüche von COVID-19 anfällig sind.

Mehr Kontakte, mehr VerbreitungDas ist auf die gestiegene Zahl der Kontakte zurückzuführen, die Personen mit Wohnsitz in größeren Zentren haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Eine der wichtigsten Reaktionen auf die Eindämmung der Pandemie – strenge physische Distanzmaßnahmen – wirkt darauf hin, soziale Interaktionen zu unterbinden.Einige Wissenschaftler und Experten weisen auf die COVID-19-Pandemie als Beweis dafür hin, dass Städte nicht länger Orte der Konzentration von Arbeitsplätzen, Kultur und Menschen sein sollten.

Aber die Geschichte der Todeserklärung von Städten ist gut dokumentiert – und auch weitgehend widerlegt.

Da Arbeitsplätze und soziale Räume weitgehend verschlossen sind und die Botschaften der Gesundheitsbehörden, zu Hause zu bleiben, sind die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der Empfehlungen zur physischen Isolierung schwer zu ertragen.

In einer Stadt nach der anderen, in der Experten für öffentliche Gesundheit die Bürger dazu aufrufen, sich zu isolieren und zu Hause zu bleiben, zeigen die Bilder die Abschaltung des städtischen Lebens.

Leere Bürogebäude, geschlossene Geschäfte, leere Restaurants, Transit ohne Passagiere, Straßen ohne Autos und Plätze ohne Menschen.Und doch, trotz der radikalen, wenn auch vorübergehenden Trennung von physischer Nähe, Städten und Bürgern….

Share.

Leave A Reply