Die vielversprechendsten Strategien zur Bekämpfung des Coronavirus: Eine Übersichtsstudie.

0

In einer beispiellosen Anstrengung sind Hunderttausende von Forschern und Klinikern weltweit in einem Wettlauf gegen die Zeit unterwegs, um Heilmittel, Impfstoffe und bessere diagnostische Tests für COVID-19, die durch das Virus SARS-CoV-2 verursachte Krankheit, zu entwickeln.Über 1.650 Artikel zu COVID-19 sind bereits in Datenbanken wie Google Scholar gelistet, und täglich kommen Dutzende weitere hinzu.

Das Register ClinicalTrials.gov listet über 460 laufende klinische Studien zu COVID-19 auf, wobei sich die meisten noch im frühesten Stadium befinden.

Angesichts der Vielfalt der experimentellen Ansätze unter diesen Studien ist eine systematische Überprüfung möglicher klinischer Strategien angebracht und willkommen.In einer neuen Studie in Frontiers in Microbiology, die sich an die Forschungsgemeinschaft richtet, aber auch für Laien verständlich ist, überprüfen Experten der University of North Carolina at Chapel Hill mögliche Strategien gegen gefährliche Coronaviren – nicht nur SARS-CoV-2 und seine Verwandten wie SARS-Cov (causing Severe Acute Respiratory Syndrome, SARS) und MERS-Cov (causing Middle East Respiratory Syndrome, MERS), sondern auch noch unbekannte Stämme, die unweigerlich in der Zukunft auftauchen werden.Sie schlagen vor, dass die vielversprechendsten Ansätze für schnelle Fortschritte ausgewählte antivirale Medikamente wie Remedesivir und Gentherapie sind.”Coronaviren stellen eine echte Bedrohung für die menschliche Gesundheit und die Weltwirtschaft dar.

Wir müssen zunächst neue Gegenmaßnahmen in Betracht ziehen, um das Pandemievirus SARS-Cov-2 zu kontrollieren, und dann das riesige Spektrum hochgefährlicher zoonotischer Viren, die in der Zukunft auf den Menschen zukommen werden”, sagt Dr.

Ralph Baric, William R.

Kenan, Jr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Distinguished Professor in der Abteilung für Epidemiologie und Professor in der Abteilung für Mikrobiologie und Immunologie an der UNC Chapel Hill.”Um die globale Suche nach einer Behandlung zu fokussieren, wollen wir hier….

Share.

Leave A Reply