Die Website veranschaulicht die negativen Auswirkungen des Besuchs “nur eines Freundes” während der COVID-19-Sperre.

0

Nach Wochen der sozialen Distanzierung während der COVID-19-Pandemie fragen sich Menschen aller Altersgruppen vielleicht: Was kann es schaden, nur einen Freund zu besuchen?Leider könnte sie möglicherweise das Ziel der sozialen Distanzierung zunichte machen, das darin besteht, dem COVID-19-Virus weniger Möglichkeiten zur Verbreitung zu geben.

Laut einer Website, die von Forschern der Universität Washington eingerichtet wurde, würde eine Lockerung der Regeln für die soziale Distanzierung, so dass jeder Haushalt nur mit einem oder zwei anderen in Kontakt kommen könnte, die meisten Haushalte einer Gemeinde wieder miteinander verbinden und Kanäle bereitstellen, über die sich das COVID-19-Virus verbreiten könnte.Die Website – erstmals am 3.

April unter dem treffenden Titel “Can’t I please visit just one friend?”- wurde von einem Team unter der Leitung von Steven Goodreau, UW-Professor für Anthropologie, und Martina Morris, emeritierte UW-Professorin für Soziologie und Statistik, eingerichtet.

Goodreau und Morris sind Netzwerk-Epidemiologen, die untersuchen, wie soziale Verbindungen die Verbreitung von Infektionserregern beeinflussen.Das COVID-19-Virus kann sich durch viele Arten sozialer Interaktionen ausbreiten – vom Küssen und Umarmen bis hin zum einfachen Aufenthalt im selben Raum – weshalb Gesundheitsbehörden strikte Maßnahmen zur sozialen Distanzierung empfehlen, wie z.B.

zu Hause bleiben, sich häufig die Hände waschen, Gesichtsmasken tragen und während wichtiger Reisen zu Lebensmittelgeschäften, Apotheken und Arztterminen einen Abstand von sechs Füßen zu anderen halten.”Es gab viele Diskussionen und Artikel darüber, soziale Distanzierung zu nutzen, um Dinge wie ‘die Kurve zu verflachen'”, sagte Goodreau.

Wir wollten diese Prinzipien auf Gemeindeebene veranschaulichen, um den Menschen zu helfen, sich vorzustellen, dass selbst scheinbar einfache Verbindungen nicht so einfach sind.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“”Kann ich nicht bitte nur einen Freund besuchen?”” beginnt mit der Visualisierung der Wirksamkeit dieser sozialen Distanzierungsmaßnahmen an einem hypothetischen….

Share.

Leave A Reply