Die Zahl der Todesopfer durch Coronaviren übersteigt weltweit 90.000.

0

Mehr als die Hälfte der 90.938 Todesfälle wurden in den hart getroffenen Ländern Italien, Spanien und den Vereinigten Staaten registriert.

Italien hat mit 18.279 die meisten Todesfälle zu verzeichnen, gefolgt von Spanien mit 15.238, den Vereinigten Staaten mit 14.830 und Frankreich mit 10.869.

1.534.426 Infektionen wurden inzwischen offiziell bestätigt..

Share.

Leave A Reply