Die Zahl der weltweiten Coronavirus-Todesopfer liegt bei über 180.000.

0

Insgesamt wurden weltweit 180.289 Todesfälle bei 2.596.383 Infektionen verzeichnet, nach einer Gesamtzahl von 1740 GMT.

In Europa gab es 112.848 Todesfälle bei 1.263.802 Fällen auf dem am härtesten betroffenen Kontinent.

Die Vereinigten Staaten sind mit 45.153 Todesfällen das Land mit den meisten Todesfällen, vor Italien mit 25.085, Spanien mit 21.717, Frankreich mit 21.340 und Großbritannien mit 18.100..

Share.

Leave A Reply