Ein erdknospenähnlicher Nervenstimulator ist vielversprechend für die Linderung von Verdauungsstörungen.

0

Menschen, die häufig unter Verdauungsstörungen leiden, können mit einem kleinen Gerät, das am Ohr eingehakt wird und als transkutaner aurikulärer Vagusnervstimulator (taVNS) bekannt ist, Linderung finden.

Laut einer neuen Studie zeigten Menschen, die TaVNS verwendeten, signifikante Verbesserungen in der Fähigkeit ihres Magens, eine Mahlzeit aufzunehmen und zu verarbeiten.Die Forschungsergebnisse sollten diesen Monat auf der Jahrestagung der American Physiological Society in San Diego vorgestellt werden.

Obwohl das Treffen, das in Verbindung mit der Konferenz Experimentalbiologie 2020 stattfinden sollte, als Reaktion auf den Ausbruch von COVID-19 abgesagt wurde, wurde die Zusammenfassung des Forschungsteams in der diesmonatigen Ausgabe des FASEB Journal veröffentlicht.Bis zu 15% der erwachsenen US-Amerikaner leiden an Verdauungsstörungen, auch bekannt als funktionelle Dyspepsie.

Die Erkrankung kann ein vorzeitiges Völlegefühl und Bauchschmerzen nach einer Mahlzeit verursachen.

Obwohl die Ursachen nicht gut verstanden sind, wird angenommen, dass sich der Magen bei der Nahrungsaufnahme nicht angemessen dehnen und zusammenziehen kann, was Druck und Unbehagen verursacht.taVNS-Geräte geben kurze Impulse schmerzfreien elektrischen Stroms an den Nervus vagus ab, einen peripheren Nerv (einer außerhalb von Gehirn und Rückenmark), der vom Kopf bis zum Bauchraum verläuft.

Während die taVNS als mögliche Behandlung von Epilepsie, Depressionen und einer Vielzahl anderer Erkrankungen erforscht wurde, ist die neue Forschungsstudie eine der ersten, die den potenziellen Nutzen der aurikulären taVNS bei Magen-Darm-Problemen bewertet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Studie bezog sich auf einen bestimmten Typ von taVNS-Gerät, die aurikulär-vagal-afferente Nervenstimulation (RAVANS), die elektrische Impulse in Abstimmung mit dem Atemrhythmus abgibt.”Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass RAVANS die Fähigkeit besitzt, die Reaktion des Magens auf die Nahrungsaufnahme zu modulieren, was zu einer Beeinträchtigung der funktionellen….

Share.

Leave A Reply