Eine im Säuglingsalter eingeführte Ernährungsberatung führt zu einer besseren kardiovaskulären Gesundheit bei Erwachsenen.

0

Das Special Turku Coronary Risk Factor Intervention Project (STRIP) der Universität Turku, Finnland, untersucht den Nutzen der Förderung der kardiovaskulären Gesundheit durch Ernährungsberatung vom Säuglings- bis ins frühe Erwachsenenalter.

Insgesamt nahmen 1.116 Kinder und ihre Familien aus Turku an der Studie teil, die begann, als die Kinder 7 Monate alt waren.Die Hälfte der Kinder wurde nach dem Zufallsprinzip einer Gruppe zugeteilt, die eine Ernährungsberatung zur Förderung einer herzgesunden Ernährung gemäß den Ernährungsempfehlungen erhielt.

Die andere Hälfte wurde der Kontrollgruppe zugeordnet, die nur die gesundheitliche Grundausbildung erhielt, die in finnischen Geburts- und Kinderkliniken und in der schulischen Gesundheitsversorgung erteilt wurde.

Die regelmäßige Beratung, die im Kleinkindalter begann, endete, als die Teilnehmer 20 Jahre alt wurden.”Die Untersuchung zeigt, dass eine regelmäßige Ernährungsberatung ab dem Säuglingsalter einen positiven Einfluss auf die Qualität des Fettanteils in der Nahrung sowie auf den Cholesterinspiegel im Serum, die Insulinempfindlichkeit und den Blutdruck hat.

Darüber hinaus ist die Häufung von negativen kardiovaskulären Gesundheitsmarkern in der Gruppe, die an der Ernährungsberatung teilgenommen hat, seltener als in der Kontrollgruppe”, sagt Assistenzprofessorin und stellvertretende Studienleiterin Katja Pahkala von der Universität Turku.Nachdem die Ernährungsberatung mit dem Ziel einer besseren Herz-Kreislauf-Gesundheit beendet war, wurden die Teilnehmer im Alter von 26 Jahren zu einer Folgestudie eingeladen.

In den Jahren 2015-2018 nahmen 551 Personen an der Nachbeobachtung teil.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Das Ziel der Studie war es zu untersuchen, ob die Personen, die an der Ernährungsberatung teilnahmen, sich weiterhin herzgesünder ernährten und einen niedrigeren Serumcholesterinspiegel hatten als die Kontrollgruppe”, sagt Pahkala.

Bessere kardiovaskuläre Gesundheit durch BeratungDie ersten Ergebnisse der Folgestudie haben….

Share.

Leave A Reply