Eine neue App kann bei der Erkennung des Coronavirus helfen.

0

Forscher der EPFL haben ein auf künstlicher Intelligenz basierendes System entwickelt, das Ihren Husten abhören und anzeigen kann, ob Sie COVID-19 haben.Mit der neuen Coughvid-App, die von fünf Forschern des Labors für eingebettete Systeme (ESL) der EPFL entwickelt wurde, können Sie Ihren Husten mit einem Smartphone aufzeichnen und herausfinden, ob Sie vielleicht COVID-19 haben.

Wie kann also eine Smartphone-App den neuen Coronavirus erkennen? ” Laut Weltgesundheitsorganisation haben 67,7% der Menschen, die das Virus haben, einen trockenen Husten, der keinen Schleim produziert – im Gegensatz zum nassen Husten, der typisch für eine Erkältung oder Allergie ist”, sagt David Atienza, Professor an der School of Engineering der EPFL, der auch Leiter der ESL und Mitglied des Coughvid-Entwicklungsteams ist.

Die App befindet sich noch in der Entwicklung und wird in den nächsten Wochen veröffentlicht.Frei und anonymSobald die App verfügbar ist, müssen die Benutzer sie nur noch installieren und ihren Husten aufzeichnen – die Ergebnisse werden sofort angezeigt.

Wir wollten ein zuverlässiges, einfach zu bedienendes System entwickeln, das für groß angelegte Tests eingesetzt werden kann”, sagt Atienza.

Es ist eine Alternative zu konventionellen Tests”.

Die App ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern hat auch den Vorteil, dass sie nicht invasiv, kostenlos und anonym ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die App hat eine Genauigkeitsrate von 70%”, fügt er hinzu.

Dennoch sollten Menschen, die glauben, dass sie möglicherweise an der Krankheit leiden, trotzdem ihren Arzt aufsuchen.

Hustenreiz ist kein Ersatz für eine medizinische Untersuchung”.Einsatz künstlicher Intelligenz, um Patienten zu helfenCoughvid setzt künstliche Intelligenz ein, um zwischen verschiedenen Hustenarten anhand ihres Geräusches zu unterscheiden.

” Die Idee ist nicht neu.

Ärzte hören bereits den Husten ihrer Patienten ab, um Keuchhusten, Asthma und Lungenentzündung zu diagnostizieren”, sagt Atienza.

Im Moment sammelt sein Team so viele Daten wie möglich, um die App zu….

Share.

Leave A Reply