Eltern, Sie müssen Ihre Kinder nicht immer unterhalten – Langeweile ist gut für sie.

0

Die meisten australischen Kinder sitzen wegen des Ausbruchs von COVID-19 zu Hause fest.

Sie müssen Wege finden, um Kontakte zu knüpfen, ihre Schularbeiten zu erledigen, sich zu bewegen und sich zu unterhalten.

Es ist nicht überraschend, dass Eltern “Ich langweile mich” viel öfter hören als früher.

Die Menschen hassen es, sich zu langweilen.

So sehr, dass in einer Studie ein Viertel der Teilnehmer angab, dass sie sich lieber einen schmerzhaften Schock verpassen würden, als 15 Minuten lang in einem Raum ohne äußere Reize (Musik, Bücher, Telefone) zu sein.Das zeigt, wie sehr die Menschen dem Gefühl der Langeweile entfliehen wollen.

Aber obwohl Langeweile vorübergehend unangenehme Gefühle hervorruft, kann sie uns in vielerlei Hinsicht gut tun – von der Anregung der Kreativität bis zur Schulung unserer Konzentration.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Warum langweilen wir uns? Langeweile ist ein emotionaler Zustand, der vorübergehend ist.

Ein gelangweilter Mensch hat unangenehme Gefühle, kann Aufgaben nicht …

erledigen und hat Probleme mit der Aufmerksamkeit.

Ein gelangweilter Mensch hat Dinge, die er tun kann, er kann (oder will) sich nur nicht auf Aktivitäten einlassen.Langeweile kann durch mangelnde Ruhe und Ernährung, mangelnde geistige Stimulation oder zu viel Wiederholung (Mangel an Neuheit) entstehen.

Menschen mit einer hohen Sensibilität für Belohnung, d.h.

Menschen, die ständige Anregung brauchen, um sich zufrieden zu fühlen, laufen eher Gefahr, sich zu langweilen.

Ein Mensch kann sich langweilen, wenn eine Aufgabe nicht anregend genug ist, wenn die Arbeit zu schwer oder zu leicht ist und wenn es den Aktivitäten an Sinn und Herausforderung mangelt.Mangelnde Kontrolle kann auch zur Langeweile beitragen.

In einer Studie zeigten die Schülerinnen und Schüler mehr Langeweile, wenn ein Erwachsener sich seine Freizeitbeschäftigung aussuchte, als wenn ihnen erlaubt wurde, ihre eigene zu gestalten.

COVID-19 kann all diese Situationen hervorrufen – schlaflose Nächte, zu wenig Neuheit und mangelnde Kontrolle.

Das Gute und das Schlechte der LangeweileLangeweile kann zu Kreativität führen.

Die Teilnehmer an einer Studie zeigten mehr….

Share.

Leave A Reply