Empfehlungen zum angeborenen interventionellen Herztraining für Erwachsene.

0

Die Society for Cardiovascular Angiography and Interventions (SCAI) hat eine Stellungnahme zu angeborenem kardiovaskulärem Interventionstraining für Erwachsene, zu Kompetenzen und organisatorischen Empfehlungen veröffentlicht.

Das Papier wurde online in der offiziellen Zeitschrift Catheterization and Cardiovascular Interventions des SCAI veröffentlicht und befasst sich mit dem rasch wachsenden Bereich der katheterbasierten Interventionen bei Erwachsenen mit angeborenen Herzerkrankungen.Die angeborene Herzerkrankung (KHK) ist die häufigste angeborene Anomalie und tritt bei ~0,8% aller Lebendgeburten auf.

Die Zahl der Erwachsenen mit KHK (ACHD) in den Vereinigten Staaten übersteigt inzwischen die Zahl der pädiatrischen Patienten.Die Erklärung, die auch von der Adult Congenital Heart Association gebilligt wurde, konzentriert sich auf drei Hauptbereiche: Eignung für die Ausbildung, Ausbildungsumfeld und -dauer sowie Verfahrensvolumen.

Zu den wichtigsten Empfehlungen gehören die Identifizierung von vier Hauptausbildungshintergründen für Kandidaten und die individuelle Festlegung der Ausbildungszeit(en).

Die Schreibgruppe legt fest, dass während eines ACHD-Interventionstrainingslehrplans die Teilnehmer als primärer Operator oder erster Assistent an mindestens 150 ACHD-Katheterisierungsfällen teilnehmen sollten (100 sollten interventionelle Verfahren sein).”Die Schreibgruppe umfasste Vertreter aus den Bereichen der kongenitalen Kardiologie für Erwachsene, der pädiatrischen interventionellen Kardiologie und der strukturellen interventionellen Kardiologie”, sagte Jamil Aboulhosn, MD, FSCAI, Vorsitzender der Schreibgruppe und Direktor des Ahmanson/UCLA Adult Congenital Heart Disease Center.

Die ausgesprochenen Empfehlungen haben eine breite Anwendbarkeit auf Auszubildende und etablierte Interventionalisten mit unterschiedlichem klinischen und Ausbildungshintergrund.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Darüber hinaus bekräftigt die Erklärung die Bedeutung der Personalausstattung der Institutionen und Teams, der Verfahren und Prozesse….

Share.

Leave A Reply