Empfehlungen zur Erweiterung und Erhaltung des Gesundheitspersonals während einer Pandemie.

0

Ein heute im New England Journal of Medicine veröffentlichter Artikel von Führungskräften des Gesundheitspersonals fordert von Organisationen, die im Gesundheitswesen tätig sind, sowie von Pädagogen und Regierungsvertretern, “bürokratische Barrieren abzubauen und Vorschriften anzupassen, um das US-Gesundheitspersonal rasch zu erweitern und für die Dauer der COVID-19-Pandemie zu erhalten”.Der Artikel wurde von acht Leitern öffentlicher und privater Forschungszentren verfasst, die mit dem amerikanischen Gesundheitspersonal interagieren und dieses studieren, darunter Peter Buerhaus, Direktor des Montana State University Center for Interdisciplinary Health Workforce Studies und Professor am MSU College of Nursing.

Weitere Autoren sind Erin P.

Fraher, Patricia Pittman, Bianca K.

Frogner, Joanne Spetz, Jean Moore, Angela J.

Beck und David Armstrong.”Die derzeitigen Bemühungen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zielen darauf ab, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und die Zahl der Tests zu erhöhen, das Gesundheitspersonal vor Infektionen zu schützen und Beatmungsgeräte und andere Ausrüstungen zu beschaffen, um auf einen Ansturm kritisch kranker Patienten vorbereitet zu sein.

Es sind jedoch zusätzliche Maßnahmen erforderlich, um die Kapazität der Arbeitskräfte im Gesundheitswesen rasch zu erhöhen und sie wieder aufzufüllen, wenn das Personal unter Quarantäne gestellt wird oder eine Auszeit benötigt, um sich auszuruhen oder kranke Familienmitglieder zu pflegen”, schrieben Buerhaus und die anderen Autoren in “Ensuring and Sustaining a Pandemic Workforce”.Die Autoren des Artikels, der im Perspektivteil der Zeitschrift veröffentlicht wurde, empfahlen eine Reihe von Maßnahmen, die das Personal im Gesundheitswesen erweitern und erhalten könnten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Unter ihren Vorschlägen: “Wie gut das Land mit der COVID-19-Krise umgeht, hängt weitgehend davon ab, wie effektiv unser Gesundheitspersonal eingesetzt wird”, schrieben die Autoren.

Es kann viel getan werden, um sicherzustellen, dass die Belegschaft darauf vorbereitet ist, die Pandemie zu besiegen.

“Ein zweiter Artikel von Buerhaus und….

Share.

Leave A Reply