“Ermutigende Anzeichen”, da die britische Tagesmaut zwei Wochen lang niedrig ist.

0

Die britische Regierung sagte am Montag, es gebe “ermutigende Anzeichen”, dass der Ausbruch des Coronavirus nachlasse, warnte aber davor, dass es zu früh sei, den Lockdown trotz neuer Beweise für den wirtschaftlichen Schaden aufzuheben.

Etwa 16.509 Menschen, die mit COVID-19 in Großbritannien ins Krankenhaus eingeliefert wurden, sind inzwischen gestorben, wie neue Zahlen des Gesundheitsministeriums zeigen, und zwar um 449 – die niedrigste tägliche Mautgebühr seit zwei Wochen.Gesundheitsbehörden sagen, dass die Zahl der neuen Fälle stagniert und die Zahlen der Menschen im Krankenhaus in London, dem Epizentrum des Ausbruchs in Großbritannien, weiter sinken.

“Es gibt ermutigende Anzeichen dafür, dass wir Fortschritte machen”, sagte Finanzminister Rishi Sunak bei der täglichen Pressekonferenz der Regierung.

Aber “so weit sind wir noch nicht, und es ist ganz klar, dass wir uns vorerst darauf konzentrieren sollten, der Anleitung zu folgen und zu Hause zu bleiben”.Großbritannien wurde Ende März verriegelt, und die Menschen wurden angewiesen, in ihren Häusern zu bleiben, außer für den täglichen Sport und den Kauf von lebensnotwendigen Gütern.

In der vergangenen Woche wurden die Maßnahmen um weitere drei Wochen verlängert, aber es gibt Bedenken hinsichtlich der Belastung der Wirtschaft durch diese Maßnahmen.

Im Rahmen mehrerer Initiativen zur Unterstützung der von der Abriegelung betroffenen Unternehmen hat die Regierung angeboten, 80 Prozent der Löhne und Gehälter von Mitarbeitern zu zahlen, die andernfalls entlassen werden könnten.Die Anträge für das Programm wurden am Montag eröffnet, und mehr als 140.000 Unternehmen beantragten an nur einem Tag Hilfe für mehr als eine Million Menschen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sunak sagte: “Das Wichtigste, was wir für die Gesundheit unserer Wirtschaft tun können, ist der Schutz der Gesundheit unserer Bevölkerung.

“Die tägliche Zahl der Todesopfer, bei der die Todesfälle in der Gemeinde, einschließlich der Pflegeheime, nicht berücksichtigt sind, ist montags aufgrund von Verzögerungen bei der Berichterstattung am Wochenende niedriger gewesen.Aber David Spiegelhalter, Vorsitzender des Winton Centre for Risk and Evidence Communication an der Universität Cambridge, sagte, separate neue Daten….

Share.

Leave A Reply