Experte bietet Ratschläge für die Betreuung Ihres Immunsystems während COVID-19.

0

Dr.

Glen Davison, ein Experte für Ernährungs- und Bewegungsimmunologie an der School of Sport and Exercise Sciences, hat sich mit einigen Fragen zu den Auswirkungen von Bewegung und Ernährung auf das Immunsystem befasst.

Er hat dies mit COVID-19 in Verbindung gebracht und einige Empfehlungen für Übungen während der Sperrung gegeben.

Wie beeinflusst Bewegung das Immunsystem?”Körperlich aktiv zu sein hat viele Vorteile, darunter einen verbesserten entzündungshemmenden Status und eine Verringerung vieler lebensstilbedingter Risikofaktoren für chronische Krankheiten wie Adipositas, Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Die Forschung hat gezeigt, dass einige negative gesundheitliche Auswirkungen bereits nach einigen Tagen der Inaktivität auftreten können (z.

B.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

hat die Forschung gezeigt, dass die Blutzuckereinstellung bei gesunden Menschen bereits nach drei Tagen Inaktivität reduziert war).

Wenn man also im ‘Lockdown’ feststeckt, ist es wirklich wichtig, aktiv zu bleiben.

Wir wissen auch, dass regelmäßige körperliche Aktivität mit einer verbesserten Immungesundheit und einem verringerten Krankheitsrisiko verbunden ist.

Bewegung kann auch positive Auswirkungen auf das allgemeine Wohlbefinden, die Stimmung und den psychischen Zustand haben.

Es kann Stress reduzieren, den Schlaf verbessern und vieles mehr.

All diese Faktoren wirken sich positiv auf die Immunität aus”.Spielt die Ernährung eine Rolle? “Wir wissen, dass Ernährungsmängel negative Auswirkungen auf die Immunfunktion haben, daher sollten wir immer eine gesunde und ausgewogene Ernährung anstreben, um dies zu erreichen.

Auf diese Weise können wir auch das Beste aus unserer Übung herausholen.

“Können Bewegung und gute Ernährung das Risiko einer Infektion mit COVID-19 verringern?”Ich würde nein sagen.

Wir wissen derzeit noch nicht genug über dieses Virus, um alle Wechselwirkungen vollständig zu verstehen, aber das größte Risiko ist sicherlich die Gefährdung (daher die derzeitigen Richtlinien zur sozialen Distanzierung, die wir weltweit sehen).

Wenn Sie….

Share.

Leave A Reply