Experte für das Gesundheitswesen in Osteuropa äußert sich besorgt über COVID-19 in Russland und der Ukraine.

0

Dr.

Judyth Twigg, eine führende Expertin für Gesundheitspolitik und -ökonomie in Osteuropa, hat ernste Bedenken hinsichtlich der Fähigkeit Russlands und der Ukraine, einen größeren Ausbruch von COVID-19 zu bekämpfen.In den letzten Wochen hat Twigg, Professor in der Abteilung für Politikwissenschaft am College of Humanities and Sciences der Virginia Commonwealth University, zahlreiche Artikel zu diesem Thema geschrieben und wurde in verschiedenen Publikationen zitiert.

Ziel sei es, das Thema vor den politischen Entscheidungsträgern zu halten, die sich mit der Bekämpfung der Seuche auseinandersetzen.

Sie ist besonders besorgt über die Ukraine, da das Land ein wichtiger Verbündeter der USA in der Region ist.”Es liegt im außenpolitischen Interesse Amerikas, dass die Ukraine dadurch nicht geschwächt wird”, sagte Twigg.In der Ukraine gibt es nach Angaben des Coronavirus-Ressourcenzentrums der Johns-Hopkins-Universität über 4.000 Fälle des Virus, und die Zentralregierung ist nur begrenzt in der Lage, den Ausbruch zu bekämpfen.

Auf der Website des Council on Foreign Relations “Think Global Health” schrieb Twigg einen Artikel mit dem Titel “Coronavirus in der Ukraine”, in dem sie westliche Führungspersönlichkeiten dazu aufrief, die Coronavirus-Bemühungen der Ukraine zu unterstützen.

Russland und die Ukraine führen einen Krieg im Osten der Ukraine, und Russland “benutzt die Pandemie als Tarnung, um den Druck auf die Ukraine zu erhöhen”, sagte Twigg.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Westliche Führer sollten die gegenwärtige Regierung in der Ukraine unterstützen und Russland nicht erlauben, die Pandemie zu nutzen, um seine Ziele voranzubringen, sagte sie.Unzulänglichkeiten im GesundheitssystemAber Russland hat seine eigenen Probleme mit dem Virus.

Es wurde in Frage gestellt, ob Russland die Zahl der Fälle im Land absichtlich falsch angegeben hat.

Mitte April hatte Russland 25.000 bestätigte Fälle gemeldet, aber viele Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens standen den Daten skeptisch gegenüber.

Als Twigg….

Share.

Leave A Reply